Zu eifersüchtig, was tun?

5 Antworten

Nun, wenn da Vertrauen ist, was spricht dagegen, dass dein Freund neue Menschen kennenlernt? Vielleicht ist er einfach ein Typ, der mit Mädels besser kann. Solange er dir noch genug Aufmerksamkeit und Zärtlichkeit gibt, ist doch alles cool?

Ich denke, dass dein Freund es an dir schätzt, dass du ihm diese Freiheiten lässt und ihm vertraust. Wenn es dich aber wirklich wirklich stört, sprich ihn nochmal an, und sag ihn wie du dich dabei fühlst.

Es ist überflüssig weibliche Lebewesen kennen zu lernen? Er darf sich anfreunden mit wem er möchte.

Es ist verständlich dass es einem ein wenig sauer aufstößt wenn der Freund/die Freundin viele Freunde des anderen Geschlechts hat, aber das ist einfach etwas mit dem man leben muss. Entweder man vertraut seinem Partner, oder nicht.

Es ist definitiv Eifersucht was du hier schilderst, und damit kannst du durchaus eure Beziehung kaputt machen, auch wenn er treu wie ein Schäferhund ist ;)

Was heißt er “darf“? Du könntest ihm doch eh nichts verbieten.

Dein Problem ist, dass du eifersüchtig bist weil du ihm eben nicht vertraust. Vermutlich hast du zu wenig Selbstbewusstsein und Angst ihn an eines der Mädchen zu verlieren.

Er ist mit dir zusammen weil er dich liebt, und das seit immerhin 2 Jahren und obwohl ihr euch unnötig streitet... das sagt doch alles oder?

An deiner Stelle würde ich es mal mit einem völlig anderen Blickwinkel versuchen:

Es geht überhaupt nicht, nie, um "dürfen". Er und du, ihr dürft sowieso alles, was ihr wollt. Immer. Du kannst ihm nichts erlauben, weil du ihm auch nichts verbieten kannst. Es ist seine, und nur seine, Entscheidung, wen er kennenlernt und mit wem er Kontakt hat. Genauso gilt das umgekehrt natürlich auch für dich.

Worum es wirklich geht, ist die Frage, wie ihr selbst mit dem umgeht, was der andere macht. Wenn er andere Frauen kennenlernt: Stört dich das? Wieso? Was daran? Finde das heraus, und teile es ihm ehrlich mit. Dann könnt ihr zusammen einen Weg suchen, wie ihr seine und deine Bedürfnisse, Freiheiten und Befindlichkeiten unter einen Hut bekommt.

100% Unterschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?