Zu dumm für's Abi & keine Berufsziele?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In welcher Klasse bist Du denn derzeit? Du kannst auch nach der 12. abgehen. Dann hast Du Fachabi und das ist auch richtig, richtig viel wert.

Falls Du das immer noch nicht hinkriegst: Also, ein Realschulabschluss ist doch wirklich was wert!

In meinem Abi-Jahrgang haben übrigens mehrere einfach nach ihrem Abitur eine Berufsausbildung absolviert. Für die man eigentlich gar kein Abi gebraucht hätte (auch kein Fachabi).

Weißt Du denn schon, was Du beruflich gerne machen möchtest? So oft ist dafür nämlich kein Studium nötig, da reicht schon eine Ausbildung.

Abgesehen davon, dass man sich nach der Ausbildung noch weiterbilden kann (Fachwirt, Meister, Techniker).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ysmn96
23.08.2016, 22:56

Ich bin ab morgen im 3. Semester. Ja, darüber bin ich zur Zeit am nachdenken... Ich hatte auch schon die Vorstellung, was ist wenn ich mich durch diese Schule quäle und dann hinterher doch bloß eine Ausbildung mache.

1

Was möchtest Du wissen?