Zu dumm fürs Abi?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Egal welche Schulart oder welchen Weg Du wählst: Mathe wird deshalb nicht einfacher. Wenn Du jetzt schon ein Problem damit hast, dann werden die Probleme kurz vor dem Abi unüberwindlich. Es kann ja sein, dass Dir das Fach nicht liegt, denn nicht jeder Mensch ist gleich intelligent. Entweder Du paukst intensiv Mathe und schaffst dadurch passable Leistungen oder aber Du entscheidest Dich für eine Schulausbildung und einen Beruf, der Deinen geistigen und körperlichen Fähigkeiten am nächsten kommt. Nicht jeder Mensch ist dafür geboren, um ein Abitur abzulegen und eine akademische Ausbildung zu absolvieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir Speed damit geht lernen viel einfacher achte nur darauf das du nicht zu viel ziehst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer0999
15.02.2016, 00:24

Bei meinem Drogendealer gibts das nicht, wo kaufst dus denn? (Achtung Ironie)

0

Den Nachhilfelehrer wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es sich blöd anhört,
ich war auch nicht wirklich in Mathe ein Genie und auf nachhilfe Lehrer ohman.. ne kb xD

was mir sehr geholfen hat mein Abi zu bestehen sind Youtube Videos gewesen. Kannst es dir immer und immer wieder ansehen und es gibt auch wertvolle Tipps von den Youtubern selber. 
Also ich Empfehle -> Youtube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und "umbedingt" auch was für Deutsch tun, nicht nur für Mathe . . .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unknownnope
14.02.2016, 20:47

Dir kann man nicht mehr helfen. Zu dumm für die Welt.

0
Kommentar von Gamer0999
15.02.2016, 00:22

Danke. Ich meine natürlich unbedingt^^ Hab mit meinem Handy geschrieben, da kommt man leicht auf den falschen Buchstaben

0

Was möchtest Du wissen?