Zu dünn oder Habe ich eine esstörung, haben meine Freunde recht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

"Manchmal finde ich könnte ich dogar noch ein wenig mehr abnehmen". 

Du wiegst im Verhältnis zur Größe SEHR wenig. 

Und wenn Du bei den Maßen tatsächlich denkst, Du könntest noch ein wenig abnehmen, dann liegt zumindest eine verzerrte Wahrnehmung vor. 

Isst Du denn normal? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newyork1999
17.01.2017, 14:55

Ich ess manchmal mehr mal weniger..Ich ess eig ziemlich viel

0

Dein BMI ist laut Rechner bei 16,5 - also sehr wenig. Normal ist 20-25.

Ich würde einfach zu einem Arzt gehen, einmal checken lassen und entweder der/die sagt: Sie sind deutlich untergewichtig, ihre körperlichen Funktionen werden beeinträchtigt -> du musst etwas zunehmen (ob Fett oder Muskeln sei außen vorgelassen ;) )
oder der sagt "alles ok, sie wiegen halt einfach wenig".

Das gute an der Sache ist, dass du mehr Sicherheit hast, dass du keinen Schaden davonträgst. Wir können dir hier noch so viele Symptome für Mangelernährung schreiben, wie Schwindel, Müdigkeit, ..., aber ein Arzt schafft mehr Klarheit.

Viele Grüße, LordZnarf

PS: Man will sich immer verbessern. Der schlanke Typ sagt "Ich will mehr Muskeln", geht ins Fitnessstudio. 10 Jahre später ist er der durchtrainierteste Typ in seinem Viertel, aber er sieht trotzdem noch "Fehler", die er verbessern muss, die kein anderer so sieht.
Beim schlank sein ist das genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newyork1999
17.01.2017, 14:56

Danne beste Antwort💪🏻

0

Man sieht sich selbst immer anders.

Es gibt eine aktuelle Studie, die zeigt, dass fast alle Frauen finden, dass sie zu dick sind. Erschreckend in meinen Augen, weil man viele Menschen sieht, die wirklich nicht dick sind, sondern sogar noch zu dünn, und gerade die wollen dann noch abnehmen.

Das klingt fast, als wenn du ein verstörtes Selbstbild von dir hast. Besprich es mal mit deinem Arzt. Das ist die objektivste und qualifizierteste Meinung, welche du bekommen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch sehr dünn esse viel ferttig alles und nimm nicht wirklich zu 

Habe auch den Wunsch zu zu nehmen 

Wie alt bist du? Du musst dir keine sorgen machen nur wenn du selber merkst du willst wieklicj nichts essen oder hast eine Essstörung. 

Lass dir nichts sagen von den die sind bestimmt alle nur neidisch :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newyork1999
17.01.2017, 15:50

Daanke für dein Mitverständnis☺️

0

Dümmer als das was du  mit deinem Körper und deinem Verstand anstellst, können die Komis gar nicht sein.

Du bist nicht dünn sondern krankhaft dürr, dein Gedankengut ist voll daneben. Du solltest wissen, dass bei Magersucht nachweislich das Gehirn schrumpft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newyork1999
17.01.2017, 14:54

Genau diese Kommis sind für mich dumm..Und ich glaube nicht, das mein Hirn geschrumpft ist..Denn was die Leistung im Alltag wie in der Schule betrifft, bin ich ziemlich klug:)

1

begründe mal mehr wieso du eine essstörung haben könntest?

oder frage einfach dein arzt?

aber auch

http://dick-und-duenn-berlin.de/

könnte ein klarer aussagen machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles ok....das ist der pure Neid

du musst nur bei starkem Wind aufpassen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newyork1999
17.01.2017, 14:52

Hahaa danke ich werde aufpassen😂

0

Das ist zu wenig du solltest etwas zunehmen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach dick wird man von selber

das passt so wie es ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?