zu dünn für polizei?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Infos von der Bundespolizei

kein Übergewicht (BMI über 27,5 kg/m²) bzw. Untergewicht (BMI unter 18 kg/m²). Body-Maß-Index (BMI): Körpergewicht (kg):Körpergröße² (m²)

KLICK

Bei der Polizei ist in der Regel nur die Grösse und nicht das Gewicht festgeschrieben. Wenn Du gesund bist und das Anforderungsprofil erfüllst, ist das kein Grund zur Ablehnung. Lieber körperlich etwas weniger, dafür im Kopf etwas mehr:-))) Viel Glück.

Soweit ich weiß ist eher wichtig für die Aufnahmeprüfung , neben deinen Schulnoten, das Du relativ sportlich bist ....

Wenn du gesund bist und die Tests alle schaffst dann nicht

Die Schmerzgränze ist bei 60kg ( so wurde es mir erzählt von der Polizei) und 70kg ist das End limit :) wegen Belastbarkeit und so ...

Bluebird555 26.01.2013, 01:49

'Schmerzgrenze'

1

Nein das ist noch im normalem Bereich.

Bluebird555 26.01.2013, 01:47

Ja, bestimmt! :)

0

Was möchtest Du wissen?