Zu dick zum tanzen lernen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe viele Jahre Gesellschaftstranz als Leistungssport betrieben und kann Dir versichern, dass das ein schweisstreibender und anstrengender Sport sein kann, der einen tollen Koerper formt. ;-)

Aber das Schoene am Tanzen ist, dass es sich fuer alle Alters- und Gewichtsklassen eignet und allen Alters- und Gewichtsgruppen viel Freude bereiten kann - also fang an, am besten gleich heute. Tanzen ist herrlich, und Du kannst das Tanzen wunderbar fuer Dein Vorhaben abzunehmen einsetzen. Wenn man einen Sport findet, der einem richtig viel Spass macht, dann bleibt man immer "am Ball", und die Pfunde purzeln von ganz alleine.

Also schnapp' Dir einen Tanzpartner und rauf aufs Parkett. Achte aber unbedingt auf gute Tanzschuhe!! Tanzen kann die Gelenke belasten, und so lange Du noch etwas schwerer bist, moechtest Du zusaetzliche Gelenkbelastung auf jeden Fall verhindern. Lass Dich im Tanzsportbedarf beraten (gute Tanzschuhe mit Wildledersohne gibt es schon ab 50 Euro, und die Investition lohnt sich).

Viel Spass!

Super, das hört sich ja mal echt gut an! Ich freu mich und werd später gleich mal bei der Tanzschule anrufen! :-)

0
@Maryclarence

Mach mal. Die geben Dir sicher gute Tipps, was du beachten musst, denn Du sollst Dich ja auch nicht ueberlasten. Aber die ersten Kurse sind sowieso ganz ruhig, weil man erst mal eine Weile braucht, bis man alle seine Fuesse sortiert hat... ;-)) So richtig fetzig wird's meist erst nach einigen Monaten.

0

Auf jeden Fall. Ich bin seit 27 JahrenTanzsporttrainerin und weiss genau wie gesund gerade Tanzsport ist. Wenn Du erst anfängst ist es natürlich noch nicht schweisstreibend. Da brauchst Du sicher ein paar Kurse damit es wirkt. In welcher Stadt wohnst Du? Vielleicht kann ich Dir bei der Tanzschulauswahl helfen.

Nähe Kaiserslautern. Hab auch schonmal jemanden gefragt, der mir eine Tanzschule empfehlen konnte. Ich will ja eigentlich nicht tanzen um abzunehmen o.ä., ich wollte schon immer tanzen lernen und jetzt hatte ich die Befürchtung, ich wäre zu dick dafür und müsste erst abnehmen, wenn ich gleich anfangen kann - umso besser. :-)

0

Also ich kann mich dem ersten nur anschließen, Tanzen ist ein schöner Sport und wird dir sicher Spass machen und dir auch helfen die Pfunde wieder los zu werden!

Hip Hop mit Übergewicht geht's das?!?

Hallo zu mir 15 Jahre 1.80groß Wiege 95kg aber so ziemlich verteilt

Meine Frage kann ich trotz Übergewicht Hip Hop anfangen?

...zur Frage

Ballett und Übergewicht?

Hallo,da bin ich wieder.

Ich habe gestern schon gefragt ob Ballett möglicherweise gefährlich für mich werden kann,da ich sehr dick bin.Ich hab auch wirklich nette und hilfreiche Antworten bekommen,aber jetzt interessiert mich etwas anderes.Könnte man als dicker Mensch auch Ballett in der Tanzschule lernen?Also richtig üben?Ich hab weder vor Ballerina zu werden,noch irgendwie Erfolg darin zu haben,es geht mir einfach um den Spaß.Zu mir:Ich(13 Jahre) bin 178cm groß und trage Größe 52/54.Wie viel ich wiege:Keine Ahnung,ehrlich.Ich hab eigentlich keine Probleme mit meiner Figur und mag mich.Ok,das Mobbing ist ne andere Sache.Vor ca.1 Jahr habe ich mit dem Rollkunstlauf aufgehört weil es zeitlich nicht mehr passte.Ich hab das etwa 2 Jahre lang zweimal pro Woche gemacht und es hat wirklich Spaß gemacht,aber leider musste ich austreten,wie gesagt die Zeit war zu wenig und ein paar andere Probleme gabs auch.Eigentlich bin ich sehr gelenkig,einen Spagat kriege ich nach ein wenig dehnen auch problemlos hin.(Ja,ihr habt euch nicht verlesen,ich kriege mit meiner Figur einen Spagat hin,ob ihr es glaubt oder nicht:D)Ich erwarte nicht,dass man in einer Tanzschule nett zu mir ist,an Anfeindungen hab ich mich gewöhnt.Mich würde nur interessieren ob ich überhaupt so einen Kurs mitmachen könnte,also ob ich da reinkommen könnte so wie jeder andere.Wie gesagt,es soll nur ein Hobby sein,mehr nicht.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen und meiner Fragen beantworten,ich wäre sehr dankbar dafür.Vielleicht sind ja auch welche unter euch die auch Ballett tanzen.Ach ja,und spart euch dumme Antworten,dafür ist mir der Speicherplatz einfach zu schade:D:D:D

Liebe Grüße und danke schonmal,Sarah-Lena:D

...zur Frage

Kann man durch tanzen viel abnehmen?

Hallo, ich hab da mal eine Frage, und zwar möchte ich mit tanzen 4-5 Stunden pro Woche abnehmen. Ich bin zwar nicht dick Eher schlank aber ich habe über die zwei Wochen bei meiner Oma ein bisschen zugenommen. Das Tanzen möchte ich zu Hause durchführen. Ich werde mir eine Playlist auf Spotify machen und dann loslegen. Aber bringt das überhaupt was?

...zur Frage

ich habe 20kg übergewicht und will so schnell wie möglich diese kilos loswerden...

Hallo, ich war vor 4 Jahren 55kg. Nach meiner hochzeit habe ich 15kg zugenommen. Mit 70kg war ich schwanger. Ich habe bei meiner ersten Schwangerschaft 25kg zugenommen. Ich habe mit 95kg entbunden. Nach meiner entbindung waren10kg weg. In zwei Jahren könnte ich 7 kg abnehmen aber nicht mehr. In meiner zweiten Schwangerschaft habe ich sehr auf mein Gewicht geachtet und habe 9 kilo zugenommen.mein gewich ist jetzt 80kg und will wenigstens 65kg wiegen. Kann mir jemand helfen? Ich kann nicht mehr mit diese kilos weitere Tage leben. Kann jemand mir ein diät Vorschlagen?

...zur Frage

Kann man gut Zuhause Tanzen lernen - wenn nicht, was dann?

Hallo ihr lieben :) Wer von euch hat Zuhause Tanzen gelernt? Könnt ihr eure Erfahrungen mit mir teilen? Vielleicht kennt einer von euch auch noch eine Sportart, die man gut Zuhause machen kann und nicht wirklich Geld ausgeben muss. Mich interessiert es am meisten, Abenteuer und auch etwas Abwechslung zu haben. Joggen oder nur Krafttraining ist nicht so interessant für mich. Das halte ich auch nicht lange durch, habe es schon versucht. Verliere schnell die Lust daran.

Zur Zeit bin ich in einer Ausbildung zur Holzbildhauerin und suche noch einen Ausgleichssport. Auch zum Abnehmen mit Ausdauer- und Krafttraining.

Am aller liebsten würde ich gerne tanzen. Nicht nur weil es mir Spaß macht, sondern auch, um es lernen zu können.

Habt ihr Tipps für mich? Wäre super, danke euch. :D

...zur Frage

schnell abnehmen - Gewicht halten

Hallo, wie nehme ich möglichst rasch ab und wie halte ich mein Gewicht?

Meine Eckdaten: 175cm, 91kg, muskulöser Unterkörper, oben "normal", gute Ausdauer, trinke keinen Alkohol, betreibe momentan nur mässig Sport. - Wunschgewicht ca. 75kg.

Danke für Eure Hilfe! *

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?