Zu dick und zu schwer?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich weiß nicht, wie alt du bist, aber solltest du noch relativ jung sein - also unter 25 J. :-) dann bist du schon ein wenig schwer für deine Größe. Dann dürften es ruhig 8 kg weniger sein. Aber das nur am Rande.

Deutsche Reitponys sind in aller Regel keine Gewichtsträger, deshal bist du zu schwer für das genannte Pony. Norweger oder Haflinger vom kräftigen Typ, die könnten dich -sofern du gut reiten kannst- wohl tragen. Aber: bei einer Größe von 1,71m bist du auch zu groß. Du kannst so keine guten Hilfen geben und verdirbst dir deinen Sitz.

Wenn du ab und zu 2 Runden Schritt auf dem 1,36m-Pony reitest, dann wird das nicht so tragisch sein. Aber ist das wirklich so wichtig für dich? Ausreiten oder gar Galoppieren ist jedenfalls tabu. Damit schädigst du den Rücken des Ponys. Die Frage ob mit oder ohne Sattel erübrigt sich deshalb.

Sorry für meine Direktheit, aber was anderes hilft dir nicht weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 72kg auf 1,71 ist dein Gewicht zwar für die Größe okay, aber für so ein zierliches Reitpony find ich das trotzdem sehr grenzwertig... Abgesehen davon, dass deine Haxen wahrscheinlich auch schon unterm Bauch fast wieder zusammen kommen. Wenn man denen dauernd in die Ellbogen klopft ist das auch nicht so angenehm....

Und wenn du schon reitest, dann mit Sattel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es kommt ja immer auch drauf an, was für ein Pony es ist. EIn Hafi oder ein Norweger kommt damit bestimmt klar. Ein eher zierliches Deutsches Reitpony würde ich mit der Größe und dem Gewicht nun eher nicht mehr reiten!

Wenn du ohne Sattel reitest bohrst du dem Pony deine Gesäßknochen schmerzhaft in den Rücken und ein Westernsattel ist ziemlich schwer. Also beides nicht so das Optimum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaintedShadow
30.01.2013, 22:58

hm so schwer ist der sattel garnicht ... ca 4 kilo ? wird sie wohl noch einen ausritt aushalten ?

0

für das kleine Pony ist das zu schwer

reite bitte NIE OHNE SATTEL solange du das kleine Pony reitest - ohne sattel verteilt sich das gewicht nicht und drückt nur an den zwei punkten der hüfte (ich weiß nicht wie das genau heisst - du kannst dich mal aufs Pferd setzten und dich auf die hände setzen - da merkst du die 2 punkte)

1,71 un 72 kilo ist jetzt nicht dick aber für das kleine pony ist das zu viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann dürften ja Männer nie mehr aufs Pferd !! Ich wiege 78 Kg und reite sehr gerne mit dem Ponny, auch ca. 140 cm, aus. Habe nicht den Eindruck, dass es zusammenbricht.

Ausserdem ist das aussitzen mit Gewicht leichter.............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaintedShadow
30.01.2013, 22:52

also lieber mit sattel ?

0
Kommentar von babydoll5
31.01.2013, 00:01

klar - deswegen heisst ja auch der Entlastungssitz auch entastungssitz weil man nciht entlastet

0

Rein moralisch würde ich mich mit diesen KILOS nicht mehr auf so ein kleines Pony setzen!! Ich krieg schon das K..tzen,wenn ich sehe, wie die kleinen armen Esel in südlichen Ländern ausgebeutet werden,mit schwere Lasten! Du kannstz Deine Pfunde verteilen wie du willst..das Tierechen muss sie trotzdem stämmen! Kannst Du nicht ein normales Grosspferd reiten? ? ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, für so ein kleines Pony finde ICH das schon zu schwer - zumal so ein Westernsattel ja auch zusätzlich erhebliches Gewicht mitbringt - da kommen ja locker 100 kg zusammen und das IST zu schwer.

Menschen Deiner Größe gehören auf Großpferde, da wäre das Gewicht dann auch noch okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaintedShadow
30.01.2013, 23:00

würde sie wohl noch einen auritt mit mir aushalten ? Was meinst du darf ich mich denn wohl überhaubt noch so eine runde auf sie drauf setzen so durch die weide schlendern mit ihr ?

0

Zu schwer und ich würde auf dem Pferd nie ohne Sattel reiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein gewicht sollte bei ca. 60 kg leigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?