Zu dick mit 14 Kleidergröße M/L (40/42)?

5 Antworten

Also das ist absolut nicht zu dick, noch dazu mit den Proportionen wie du sie beschreibst ist es perfekt. Der heutige Magerwahn ist ja krankhaft, es ist nicht normal, dass eine Frau sich auf Kleidergröße 32 runterhungert, soetwas ist nur noch krank! 

Du bist zwar erst 14, aber du bist schon ziemlich groß für dein Alter, da kommen sicher noch einige Zentimeter dazu. Wenn ich mir jetzt eine schlanke Frau mit 1,60 m vorstelle, dann ist es doch logisch, wenn ich diese Figur so vergrößern würde, dass sie auf  1,74 m kommt, sie nicht nur in die Höhe, sondern auch in die Breite zunimmt. Warum sollte also eine schlanke Frau die groß ist, die selbe kleine Kleidergröße wie eine schlanke Frau, die klein ist haben?

Wichtig ist, dass man sich wohlfühlt in seinem Körper und dass man nicht krankhaften Modeerscheinungen nacheifert. 

ich finde nicht, dass du dick bist und außerdem den momentanen Schönheitsidealen sollte man gar nicht nachahmen weil dies fast schon an Magersucht grenzt außerdem werden solche Bilder auch extrem bearbeitet. Meiner Meinung ist jedes Gewicht "normal" welches zwischen den extremen Magersucht und Fettleibigkeit befindet

Fühlst du Dich wohl?

Siehst Du gesund aus?

Was juckt es der deutschen Eiche,wenn sich ein Wildschwein dran schubbert?

Das heißt, warum interessiert es dich, was die Anderen denken? Es ist Dein Körper und er wird in Ordnung sein! Kleidergrößen sind übrigens sehr flexibel. Ich habe zwar eine kleine Größe (160cm) und trage Xs-M / 34-38. Es ist mir völlig egal, was drin steht.

Sei stolz auf deinen Körper!

Welchen Figurtyp findet ihr am schönsten?

X-Typ:➡ Hüfte und Schultern in fast gleicher Linie ➡ Große oder Mittelgroße Busen ➡ Sehr hohe und schlanke Taille ➡ Ausgeprägte weibliche Hüfte ➡ Üppiger Po ➡ Kräftige Beine

H-Typ:➡ Schulter und Hüfte sind fast gleich breit ➡ Schmale Schultern und Hüften ➡ Kleine Brust schmaler Rücken ➡ Lange Arme ➡ Wenig Taille ➡ Kleiner Po ➡ Lange Beine

A-Typ:➡ Schmale Schultern ➡ Kleine Brüste und schmaler Brustkorb ➡ Schöne schmale Taille ➡ Flacher Bauch ➡ Ausgeprägte Hüften ➡ Runder Po ➡ Meist kräftige Oberschenkel

V-Typ:➡ Breiter Rücken und breite, runde Schultern ➡ Wenig bis keine Taille ➡ Die Hüfte ist schmaler als die Schultern ➡ Etwas Bauch ➡ Schlanke Beine und Waden

O-Typ:➡ Große Oberweite ➡ Keine bis kaum Taille ➡ Bauch ➡ Ausgeprägte Hüften ➡ Meist schlanke Beine und Waden

...zur Frage

Schwimmerkreuz-Breitere Knochen?

Werden durch das Antrainieren eines "Schwimmerkreuzes" die Knochen auch breiter? Kann man hinterher ohne Rücken- und Schultertraining also alles wieder abbauen und eine Taille und schmale Schultern bekommen? Oder ist das nicht mehr möglich?

...zur Frage

was tun gegen schmale taille und breitere Hüften? MANN

habe eine sehr schmale taille aber etwas breitere hüftknochen, kaum fett. bin nicht schlecht trainier, jedoch geht die schmale taille nicht weg. fällt kaum auf wenn ich den lat anspanne sonst jedoch schon und ich kann ja nicht andauernd mit angespanntem lat herumlaufen :P

bitte tipps, welche muskelzone ich mehr trianieren sollte um eine breitere taille zu bekommen.

danke

...zur Frage

Breite Hüften!? =(

Ich hab eine schmale Taille aber total breite Hüften was kann ich dagegen tun ?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Breitere Schultern als Hüften, schlimm?

Hey ich bin 16 Jahre alt und teils realtiv unzufrieden mit meiner Figur. Habe leider breitere Schultern also Hüften, da ich aber sehr viel sport mach hab ich einen Hüftumfang von 105 cm eben nach hinten raus, außerdem eine taille von 62 cm und brustumfang 95 cm. Findet ihr es schlimm wenn schultern ein wenig breiter sind ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?