Zu aufdringlich wenn ich ihm Essen bringe?

11 Antworten

Einmalig: nette Geste
Regelmäßig: Ich würde denken, dass du dich so verhältst, als wären wir lange Jahre verheiratet (und selbst da wäre es ungewöhnlich).

Also wenn ne frau gut kochen kann und mir regelmäßig essen gibt. Hat sie zumindest schonmal meinen Bauch für sich erobert :D

Bin dünn und trainiere viel. Also bei mir legt sich sowieso nix an. Aber gegen gutes essen sag ich generell NICHTS. Die meisten frauen die ich kennenlernte können aber ohnehin nicht wirklich gut kochen. Also mach ichs meist selbst

Was kennst Du denn für Frauen? Nicht kochen können *ist ja zum WEinen*

0
@Fluphoernchen

ich koche einfach recht gut. Ist nicht so das es ungenießbar ist was die frauen gekocht haben. Aber da mein eigenes meist besser schmeckt. Koch ich eben selbst

0
@ichweisnetwas

Grins
Gut, ich koch auch sehr gut...zumindes gabs nur die Beschwerde: "Es ist zuviel"
Jetzt krieg ich hunger *lach* danke   

0

Beide krank?
Essstörung ?
Dann weiß ich nicht so recht wie schlau das ist

Aber grundsätzlich klar
Kündige dich an
In überrasche mit dem Essen

brauche Rat zum Thema date, warum schreibt er nicht mehr?

Ich habe jemanden auf ner dating app kennengelernt ich 20, er 26. nach einer Woche schreiben haben wir uns dann getroffen in der Öffentlichkeit natürlich, waren essen, alles lief super, wir haben viel gequatscht und auch intensive Blicke ausgetauscht. Das Essen hat er am Ende bezahlt. Als wir uns dann verabschieden wollten, hab ich ihn umarmt, daraufhin hat er mich danach direkt geküsst. Ich hab auch mitgemacht, weil ich ihn schon sehr attraktiv finde und das Date ja gut lief. Am nächsten morgen haben wir bisschen auf WhatsApp geschrieben. danach die tage auch noch. beim Schreiben kommt er auch recht kühl rüber, während des Dates hat er Mega viel gelacht und erzählt, im Prinzip das komplette Gegenteil. nun habe ich ihn letzte Woche am Donnerstag gefragt, ob der sich nicht noch einmal treffen möchte zb Samstag oder Sonntag. da meinte er, er hat Schon lust aber hat viel zutun mit uni usw. Daraufhin habe ich nur "Achso" geschrieben und er hat darauf nicht mehr geantwortet...also habe ich ihn auch nicht mehr angeschrieben, weil es ja jetzt theoretisch sein Zug ist, mich zu fragen oder generell mich anzuschreiben. leider haben wir seitdem nicht mehr geschrieben also seit fast einer Woche...mich macht das schon traurig, er hatte mich ja schließlich geküsst und meinte dann auf WhatsApp er hätte schon lust sich nochmal zu treffen, aber schlägt keine alternative vor?? was soll ich tun? ihn vergessen? :( bitte um rat

...zur Frage

Hat er Gefühle für mich oder will er nur das eine?

Hey...

Mich beschäftigt zurzeit ein Junge, (er 22, ich 18) wir schreiben seit einer Woche schon und haben uns sogar einmal getroffen.

Er hat mich auch geküsst und meine hand genommen und mich nach hause gebracht...

Jetzt ist er mit Kumpels 2 Tage unterwegs und er hat mich nach einem Nacktbild gefragt und ich natürlich nein und dann frägt er noch ob ich sauer sei.

Ich meinte nur dass ich dachte dass er anderst sei und er meinte dass ich übertreibe.

Aber trz fragt man sowas nach einem treffen? ,...sowas macht man doch nicht vorallem in dem Alter...

Ich mag ihn wirklich sehr und bin iwie verzweifelt ob er jz was von mir will oder nur das eine, da er im chat bevor dem treffen auch meinte er suche eine beziehung.

Ich hoffe auf sinnvolle Antworten, danke ich voraus schon

...zur Frage

Verhindern in die FriendZone zu kommen?

Hey, ich hab vor ca. 5monaten eine Frau in einem Datingportal angeschrieben, haben uns super verstanden jedoch wenig getroffen dann hatten wir gegen ende des jahres einen Streit(weil ich so aufdringlich war, habe mich bei ihr entschuldigt), haben uns dann wieder vertragen und ich meinte das es nur weitergehen kann wenn wir uns öfter treffen. Wir waren im Januar in Frankfurt(2 Nächte mit übernachtung) habe sie da zum ersten mal geküsst...das war unser 6. treffen hab sie schon öfter versucht zu küssen doch sie wollte nicht.

Wie auch immer seit dem treffen wir uns jetzt jede woche und sie hat nach Frankfurt gefragt ob wir in einer Beziehung sind, habe dann gesagt von mir aus ja.. jedoch hat sie das noch keinem gesagt. Jetzt planen wir gerade einen Urlaub im ausland der in 2wochen sein wird musste sie mehr oder weniger überreden das wir das machen da sie meinte sie hat angst das ich nicht "lieb" zu ihr bin, ich denke sie hat angst vor Sex. Ich hab es bereits in Frankfurt versucht doch sie wollte nicht und ich hab es gelassen...jetzt habe ich angst das es bei einer freundschaft bleibt wenn ich keinen sex haben werde mit ihr.

Zu ihr: Sie ist 23J alt (so wie ich) hatte bisher nur 1x sex mit einem arbeitskollegen sagte sie mir. Sie hat auch was furchtbares erlebt... sie hat einen typen gedated war 2mal bei ihm und beim 2. mal hat er sie ins bett geschmissen und wollte sie vergewaltigen ich denke die angst kommt daher, habe ihr bereits gesagt das ich sowas niemals machen würde und sie mir vertrauen kann. Sie wohnt auch 100km weit weg von mir und ist sehr schüchtern und verschlossen.

...zur Frage

Aufdringlich, endlich erkannt und jetzt?

Hey,

ich bin ein neuling in sache Beziehung, hatte noch keine Beziehung, bin 25 Jahre alt(M) und eher schüchtern.

Habe vor etwa einem halben Jahr eine Frau(26) über ein Datingportal kennengelernt(Sie wohnt 150KM weit weg), ist sehr verschlossen und hatte noch keine Beziehung.

Haben uns etwa im November kennengelernt und uns ein paar mal getroffen, war immer wieder aufdringlich es aber selber nicht gecheckt.

Hatten dann gegen Silvester einen Streit und gemeint das 2018 unser Jahr wird. Ende Januar ein Wochenende in Wien verbacht( Wo ich sie dann zum ersten mal geküsst habe, war nicht so romantich...mit nackenküssen dann auf den Mund, habe sie zuvor auch oft versucht zu küssen doch sie wollte nicht).

Wie auch immer nach diesem Wochenende lief es wirklich super, sie hat mich gefragt ob wir nun zusammen sind noch am selben tag wo wir zuhause angekommen sind.Wir schrieben wirklich viel, bis dann etwa 2 Wochen danach von einem auf den anderen tag sie kaum geschrieben hat da sie besuch hatte und ich mir dann sorgen gemacht habe, da sie öfter mal online war aber mir nicht geschrieben hat...habe es dann groß aufgespielt,  dann meinte sie ich sei aufdringlich(zum ersten mal schrieb sie das) haben dann wieder gestritten, dadurch hat sie auch immer wieder das Interesse verloren.

Dann haben wir uns immer wieder mal getroffen und immer wieder gestritten(da ich immer wieder aufdringlich war im chat).

Habe ihr auch gestanden das ich in sie verliebt bin, ihr war das dann alles zu viel; hatten jetzt einen großen Streit da ich ihr geschrieben habe das sie kaum noch Interesse

zeigt danach etwa 2 Wochen lang nicht geschrieben bis ich mich jetzt entschuldigt habe, da ich in der auszeit jetzt endlich kapiert habe das ich aufdringlich war.

 Habe ihr einen Blumenstrauß über Fleurop geschickt und ihr dann lange Texte geschickt das wir mal reden müssen.

Gestern haben wir uns getroffen, wollte wirklich ausführlich darüber reden, aber ich war eher der redner, und sie gab dazu nur kurze antworten,

.mir kam das so vor als ob sie am liebsten nicht darüber reden will, es einfach hinter uns lassen und neu anfangen. Nach dem ich darüber gesprochen habe, habe sie dann umarmt und haben uns dann geküsst.

Ich liebe sie wirklich, das ist die erste Frau an der ich Interesse habe, bin total verliebt in sie nur verkack ich es dauern beim schreiben

Ich weiß nicht wie das weiter gehen soll, habe gestern nach dem treffen nicht so das gefühl gehabt das es jetzt geklärt ist...habe mir einfach mehr erwartet das Sie auch etwas dazu sagt...

Habe ihr nach dem treffen geschrieben "danke das du mir noch eine chance gibst nach all meinen fehlern .ich verspreche dir du wirst es nicht bereuen ".

Dann haben wir jetzt kurz geschrieben, haben auch kein weiteres treffen ausgemacht bis jetzt, meine Freunde meinen ich soll mich jetzt eher ignorant verhalten und das auch mal was von ihr kommen soll und nicht immer nur von mir...ich weiß einfach nichtmehr weiter...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?