Zu alt oder geht es?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Ja zu krass, weil 60%
Nein nicht zu krass, weil 40%

9 Antworten

Nein nicht zu krass, weil

Wo die Liebe hinfällt.

Wenn ihr euch versteht und beide eine gewisse Reife haben und über 16 sind ist es egal ob 3 od 30 Jahre sind, etwas ungewöhnlich bei euch ,aber ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ha, ist der Unterschied den ich zu meinem Freund habe, nur das wir je 1 Jahr älter sind^^

Wenn man davon ausgeht das sie sich lieben, ist das Alter eher egal. Kann schief gehen oder eben klappen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, wenn er es ERNST meint und man sich wirklich liebt, dann sollte einen nicht die Meinung anderer interessieren. Manche stehen halt auf ältere und sind womöglich auch weiter im Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozialtusi
11.09.2016, 20:54

In der Pubertät ist das "auf Ältere stehen" im Normalfall aber ein "ich suche mir ein erwachsenes Vorbild/einen Ersatzpapa". Sagt natürlich keiner, ist aber ein psychologischer Mechanismus.

0
Ja zu krass, weil

Der Mann muss irgendeine Art Schaden haben, zurückgeblieben sein oder sonstwie nicht ganz gesund. Wenn ich hier bei GF die Beiträge der 16-,17-,18- jährigen lese, bekomme ich entweder mütterliche Gefühle bis hin zu Milcheinschuss oder Gehirnkrämpfe, wenn es einem, der noch älter ist als ich, anders geht, dann muss er sehr seeehr unreif sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sich die beiden in komplett unterschiedlichen Lebensphasen befinden, geht das gar nicht. Sie ist ein Kind, er ein erwachsener Mann mitten im (hoffentlich) Berufsleben. Meistens kriegen die Männer über 30, die mit so jungen Mädels zusammen sind, keine andere in ihrem ALter ab - und das hat Gründe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlauerfuchs
11.09.2016, 20:49

Kind ist man unter 14 .

Sie ist eine Jugendliche und er noch ein junger Erwachsener

1
Nein nicht zu krass, weil

1. Es ist legal

2. Liebe kennt kein Alter

Wenn zwei Menschen sich wirklich lieben, dann ist das Alter Nebensache. Manche Männer mögen nun mal jüngere Mädchen und manche Mädchen ältere Männer. 

Wie kann es denn schlecht sein, wenn diese beiden Parteien sich finden und lieben?!
Mit 16 ist man fähig darüber zu entscheiden, wen man lieben möchte und was man gut findet.

Meine Meinung, ich diskutiere aber gerne in den Kommentaren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozialtusi
11.09.2016, 20:56

Kein normal entwickelter 30-jähriger sucht sich eine Minderjährige.

1

Nicht generell, hier aber auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne ich finde ältere sehr interessant.So 25 bis 27.Also ist doch ok.Ich mag Männer und keine Jungs.mit 17 18 sind noch viele kindisch.Das kann ich garnicht ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 14, mein Freund 25...

Ich finde es ok, solange der Typ auch kein Perverser ist.

Nein, mein Freund ist kein Pedo.
Wir hatten noch keinen Sex, er hat schon lange seine eigene Wohnung, ist am studieren & hat Freunde. :))))))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matermace
11.09.2016, 20:44

"solange der Typ auch kein Perverser ist."
Du bist 14, ich hab schlechte Nachrichten für dich.

0
Kommentar von DaniSahnee
11.09.2016, 20:45

Heul mal nicht ist doch mein Leben haha & nein er macht sich auch nicht Strafbar. :)))))))))))))))) :-))))))))

1
Kommentar von DaniSahnee
11.09.2016, 20:49

Für dich :-))))

1
Kommentar von sozialtusi
11.09.2016, 20:50

Ein Pädo ist er nicht, dann wären die Mädels noch jünger. Aber auch er wird seine Gründe haben, warum er kein Mädel findet, das ihm ebenbürtig ist. Und wenn Du ihm ebenbürtig bist, spricht das auch nicht gerade für ihn als Mittzwanziger ;) Denk mal drüber nach...

0

Was möchtest Du wissen?