Zu Alt für Muay Thai?

6 Antworten

Man ist nie zu alt um etwas zu erlernen... Zwei meiner Freunde machen auch Muay Thai. Sie machen es auch erst seit etwa einem Jahr, dass heisst mit 18. oder so haben sie angefangen und ich bin jetzt 17 und sie sagen mir ich soll mal mit ihnen mitgehen und je nach dem wies mir dann wirklich gefällt werd ich auch mit einsteigen :D

wenn du vorher auch schon diszipliniert und leistungsbereit sport betrieben hast ist es genau das richtige alter. muay thai ist nicht gerade gesund und bedarf einer guten anleitung. thailand ist voll von jugendlichen die sich als kinder die knochen kaputt trainiert haben. da kommen wirklich nur die härtesten durch. die anderen sind dann eben teilinvalide. grundsätzlich stellt sich die frage was du erreichen willst. muay thai ist nun nicht gerade der weisheit letzter schluss.

Man ist für nichts zu alt. Ich habe auch mal Judo gamcht und war dort die älteste. Ich war umgeben von Zwergen mit dem gelben oder Fast grünen Gürtel. Mach doch ne Probestunde.

Was möchtest Du wissen?