zu große innere schamlippen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zuerst einmal brauchst du dich nicht zu schämen, das weibliche Genitale ist nun einmal von Frau zu Frau verschieden, somit ist es bei dir also normal. Wenn es wirklich Beschwerden bereitet, solltest du einen Arzt aufsuchen, auch dort brauchst du dich nicht zu schämen. Und als allererstes solltest du dich deiner Mutter anvertrauen.

Tja das gibt es :) Eine Frau ist so, die andere so :)

Ich finde du solltest dich nicht schämen. Ich meine wenn es dich wirklich so stört kannst du doch mal mit dem Frauenarzt sprechen.

Wenn es deinen Freund jedoch nicht stört - na ja :) dann passt doch alles. Klar kann man da etwas operieren, aber ob notwendig ist eine Frage.

Die Sache mit dem Urin kann ich leider nicht beantworten, da sind die Frauen gefragt.

Das mit den schamlippen ist ganz normal, mach dir keine Gedanken darum :) Allerdings wegen der Sache mit dem Urin würde ich einen Arzt aufsuchen Lg

son gynäkologe hat bestimmt schon schlimmeres gesehen. geh einfach hin. Das ist das einzige was du machen kannst.

Was möchtest Du wissen?