zsungarischer zwerghamster wacht sehr spät auf

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der meine ist das Gegenteil der ist tagsüber viel Aktiv und nachts auch.Momentan ist er am schlafen,aber das ist trotzdem alles normal.Mein vorheriger Dschungare ,kam auch erst spät heraus.

Sperrbezirk 06.09.2012, 18:50

Ist aber sehr selten und liegt nicht in der Natur eines Hamsters.

0

Es ist ja normal das sie spät aufstehen, sie sind ja nachtaktiv :) Es ist sehr unwahrscheinlich das er später noch eher aufsteht. Du darfst ihn aber auf keinen Fall wecken, dass ist Stress und es verkürzt seine Lebensdauer. (Bei der Hamsterhilfe und Hamster in Not steht auch, wann die einzelnen Hamster aufstehen, also immer am besten von da holen) LG

Da Hamster nachtaktiv sind ist Mitternacht eine normale Zeit. Manche stehen sogar noch später, erst gegen zwei Uhr morgens, auf. Umgewöhnen kann man einen Hamster nicht und bitte versuche es nicht. Aufwecken verkürzt die Lebensdauer und die bist bei diesen kleinen Tieren ohnehin schon knapp bemessen.

Lass ihm noch mindestens eine Woche Zeit um sich an seine neue Umgebung zu gewöhnen, denn das braucht er schon. Nur an der Wachzeit wird sich nichts ändern.

Hamster sind generell nachtaktive Tiere, da ist es normal, daß sie erst sehr spät aufstehen und wenn du ihn nicht töten willst, hannst du ihn da auch nicht umtrainieren. Hat man dir das im Zoogeschäft nicht gesagt?

OHamsterFreakO 25.08.2012, 18:30

glaub mir ich hab mich fast 3 monate informiert befohr ich mir meinen kleinen Peanut geholt habe

0
Sperrbezirk 25.08.2012, 23:34
@OHamsterFreakO

Wohl kaum, sonst hättest du die Frage nicht gestellt. Du kannst nicht einfach die Natur eines Tieres beliebig verändern. Ich weiß ja nicht was du unter "informieren" verstehst, aber die Lebensweise eines Tierchens zu kennen, sollte das A und O eines jeden Tierbesitzers sein. Viel Spaß mit deinem Peanut (aber bitte nur wenn er freiwillig wach und munter ist)! :-)

0

Hamster sind nachtaktiv! Soll heißen, sie stehen von Natur aus erst nachts auf und schlafen tagsüber (ich hatte selbst schon 3) .Also bitte, ein wenig sollte man sich schon informieren, wenn man sich ein Tierchen zulegt! Außerdem ist das Allgemeinwissen.

Zitat: ,,glaub mir ich hab mich fast 3 monate informiert befohr ich mir meinen kleinen Peanut geholt habe`` Sorry, wenn du dich so ausführlich Informiert hast, würdest du diese Frage hier nicht stellen. Dann wüßtest du das sie nur ganz, ganz selten vor Mitternacht aufstehen.

Was möchtest Du wissen?