zsm kommen mit bruder des ex?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt darauf an was das damals war mit 14. Wie lange ging das denn und war es eine richtige Liebesbeziehung oder mehr Freundschaft mit Händchenhalten und mal n Bussi?

Generell würd ich sagen, damals warst du ein Kind, jetzt bist du ziemlich erwachsen. Wenn dein Ex kein Problem damit hat, fänd ichs okay

ja das mit meinem ex damals war wenn ich das mal so sagen darf nur eine lächerliche kinderbeziehung also so denk ich :D

0
@crossh

Dann würd ich das gar nicht zählen. Wie steht er denn dazu? Kommt ihr noch eingermaßen klar?

Natürlich müsstest du grad mit dem Bruder aufpassen und dir auch einigermaßen sicher sein, ehe du was anfängst, was dir dann einen schlechten Ruf bringt. Aber wenn der Ex damit klar kommen würde, seh ich kein Problem. Was anderes wäre es, wenn du mit dem jüngeren schon drei Jahre zusammen gewohnt hättest

0

also ich finde das kommt immer darauf an wie viel da zwischen euch gelaufen ist damals, wenn das nur so eine kinderbeziehung war ohne sex und soetwas dann finde ich ist das schon okay immerhin ist es 5 jahre her und seid dem ist eine ewigkeit vergangen, wenn es aber wirklich eine ernste beziehung war, und ihr wirklich lange zsm wart dann würde ich das wirklich sein lassen, du fändest es sicherlich auch nicht schön wenn dein ex mit deiner schwester zusammen kommen würde wenn du ihn mal sehr sehr geliebt hast und ihr sex hattet!

Ich verstehe die Bedenken überhaupt nicht. Warum solltest du nichts mit dem Bruder deines Ex anfangen sollen? Wenn du ihn magst - was spricht denn dagegegen??

ja ka ich denk halt dass das etwas komisch rüberkommen würde.. ich weiß nicht

0

Was möchtest Du wissen?