Zombies und ihre Gehirne?

2 Antworten

Das original Zombie frisst Fleisch. Wie in den alten Zombiefilmen und wie auch bei Walking Dead. in "Return of the Living Dead" gab es ein hirnfressendes Zombie, irgendwie hat sich das dann in einigen Köpfen gefestigt dass Zombies Hirne fressen. Denkt man das Szenario zu Ende, Ein Toter ohne Gehirn würde dann auch nicht als Zombie wiederkommen. Ihm fehlt ja das Gehirn. Also gäbe es keine Zombie Apokalypse. Denn die Zombies tötet man ja, indem man das Gehirn zerstört. Hirnfressende Zombies ist Schwachsinn.

Naja dafür das Zombies das gehirn nicht wirklich benutzen hat das schon was logisches für sich. Zombies volgen dem menschlcihem uhrinstinkt und der is nun mal fressen und ein instinkt steckt in den genen und nicht im Hirn, aber dein argument ein Zombie tötet man indem man ihm das hirn zerstört...ja das is unwiederlegbar xD

0

Menschen haben keine Angst vor Zombies die es nur auf das Gehirn absehen. Kämst Du denn als Kandidat in frage?

natürlich hätte ich schiss vor dennen. Ich mag mein Hirn gerne da haben wos jetzt ist. Auch wenn die meisten Menschen sich keine Gedanken darum machen müssen, das es ein Zombie auf ihre Gehirne abgesehen hat.

0

Was möchtest Du wissen?