Zollfreie Ware im Flughafen wozu?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

mit Zollfrei meinst du vermutlich Steuerfrei. Also du zahlst, ohne die Mehrwertsteuer entrichten zu müssen. Dadurch sind die Sachen schon etwas billiger. Und gerade am Flughafen ist es oft so, daß man gern noch etwas kauft, wenn man noch nicht alle Freimengen ausgeschöpft hat.

Die Geschäfte auf Flughäfen sind nun keine Billigläden und müssen teure Miete bezahlen. So kann es natürlich sein, daß die Dinge dort doppelt so teuer sind, obwohl keine Mehrwertsteuer abgerechnet wird. Die Mehrwertsteuer beträgt ja nur 19%. Die Preisunterschiede in Geschäften betragen aber oftmals ein Vielfaches davon. Man muß halt immer die Preise vergleichen. Die Dutyfreegeschäfte leben, davon daß viele Leute eben nicht vergleichen und denken sie würden ein Schnäppchen machen, nur wegen der Steuer. Das ist das gleiche wie im SSV

Die Edelprodukte sind natürlich auch duty free noch nicht ganz billig, aber im Vergleich zum Normalpreis kannst du bei einem Hermes Tuch oder Einer Flasche Whisky schon sparen, halt auf einem andren Niveau!

das ist international so üblich und du brauchst ja nicht zu kaufen..für Inlandflüge sowieso irrelevant..

aber z.B, für GB, wo die Zigaretten noch teurer sind als bei uns, lohnt sich das schon..

Nur weil es zollfrei ist, muß es nicht billig sein. Es gibt für den einen oder anderen Artikel Zollzuschläge bei Einführung in ein Land, die brauchst du dann aber nicht bezahlen. Du bekommst einen entsprechenden Aufkleber drauf gebabbt...

Den Sinn verstehen wohl nur die Händler selber. Ich kaufe jedenfalls nie in deutschen Duty Free Läden im Flughafen. Denn die gängigen Produkte, z.B. Zigaretten, sind im Flugzeug viel billiger.

Die Wollen dein Geld, was gibt's da zu erklären =)

Was möchtest Du wissen?