Zollausbildung in NRW für das Jahr 2018 Vorraussetzungen und das Auswahlverfahren wie sollte man sich am besten bewerben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast kaum Chancen..... Mit diesen schlechten Noten auf einem realschulabschlusszeugnis. Mach doch weiter mit der Schule

NewEra2017 12.10.2016, 19:56

Kann ich nicht mehr bin schon länger volljährig.

0
DieRatSuchende1 12.10.2016, 19:57

natürlich kannst du Abschlüsse nachholen :D

0
NewEra2017 12.10.2016, 19:58
@DieRatSuchende1

Nur für Mathe will ich jetzt nicht unbedingt nochmal ein ganzes Semester wiederholen. ^^

0
DieRatSuchende1 12.10.2016, 19:57

es gibt doch berufskollege/ Abendschulen.

0
DieRatSuchende1 12.10.2016, 20:00

tja, musst halt wissen was dir wichtiger ist ;) mir wäre ein guter Beruf wichtiger (den ich bis zur Rente ausführen kann) als das eine Jahr Schule, um mich weiter zu qualifizieren....

0

Was möchtest Du wissen?