Zoll und Vakuumbeutel

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von Deutschland aus über 2 Grenzen - meistens bist du da doch noch in der EU und in der EU interessiert sich der Zoll nicht für Dein Gepäck.

Solltest Du aber z.B. in die Ukraine fahren, ist es dem Zoll egal, ob Du deine Sachen per Vakuum oder anders zusammen gepackt hast - wenn er sie sehen will musst Du auspacken und es ist Dein Problem, wie Du sie wieder eingepackt bekommst. Der Zoll hat in allen Ländern der Welt hoheitliche Aufgaben, die dem Wunsch eines Reisenden nach platzsparender Verpackung um einiges übergeordnet sind. Du könntest ja - theoretisch - zwischen den Klamotten Drogen versteckt haben - die würde der Zoll nie finden, wenn er nicht verlangen dürfte, dass Du die Vakuumbeutel öffnest! Und er muss auch keinen passenden Staubsauger zum Wiederverschließen zur Verfügung stellen - das gehört nicht zu seinen Aufgaben! Selbstverständlich sind die Vakuumbeutel nicht verboten - es bleibt Dir überlassen, wie Du Deine Sachen verpackst. Aber wie schon gesagt, der hat hat das Recht, die Beutel öffnen zu lassen um den Inhalt zu kontrollieren.

Sorry wenn ich das so hart schreibe, aber es sind klare Fakten, über die man nicht diskutieren kann. Du kannst bei einem Auspacken den Zoll fragen, ob er Dir behilflich ist und vielleicht einen Staubsauger hat - aber das klappt nur bei einem ganz ganz freundlichen Zöllner der absolut Gute Laune und einen guten Tag hat, und einen Vorgesetzten, der ebenso drauf ist. Die Chance ist minimal, selbst bei deutschen Zöllnern. Denn selbst wenn sie helfen wollen, vielleicht haben sie gar keinen Staubsauger (den hat z.B. immer nur die Reinigungskraft und die nimmt den immer wieder mit in ihr Depot...) - kann alles sein.

http://www.gesetze-im-internet.de/zollvg/__10.html


§ 10 Zollamtliche Überwachung

(1) ..... Personen und Beförderungsmittel anhalten. Die zum Anhalten aufgeforderte Person hat auf Verlangen der Zollbediensteten stehenzubleiben und sich auszuweisen. ..... Gepäck, Beförderungsmittel und ihre Ladung können zur Feststellung der Einhaltung der Zollvorschriften an Ort und Stelle oder einem anderen geeigneten Ort geprüft werden. Die von der Prüfung Betroffenen haben auf Verlangen die Herkunft der Waren anzugeben, die Entnahme von unentgeltlichen Proben zu dulden und die nach den Umständen erforderliche Hilfe zu leisten.


So sieht das deusche Zollgesetz aus - die Zollgesetze anderer Länder werden ähnlich aussehen.

Wie Du die Sachen verpackst ist Dir in eigener Verantwortung überlassen. Nur musst Du bei irgendeiner Kontrolle damit rechnen, dass Du aufmachen musst . Danach kannst Du zusehen, wie Du den Koffer wieder zubekommst.

solange keine drogen darin befördert werden kein problem l.g.fr

Mopsik21 21.03.2012, 19:17

ja nein, es sind nur klamotten drin, das problem ist wenn die den beutel aufmachen krieg ich ihn ohne staubsauger nicht mehr zu, aber er ist durchsichtig

0

Was möchtest Du wissen?