Zoll kosten bei Bestellung im Ausland?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

naja in der regel ist es ganz einfach da du bis einen gewissen Betrag ich glaub 1000 Euro ca bin nicht ganz sicher nur die Einführungssteuer zahlst das bedeutet, dass du von den 130 Euro 19% Steuern zahlen musst also 24,70 Euro

wenn du aber mehrmals aus dem Ausland bestellst und der Zoll den verdacht hat, das du Handel betreibst dann wird es teuer, denn dann musst du mehr Steuern zahlen da es aber bei dir eher nicht der Fall ist müsstest du nur die 19 % zahlen

Okay, das ist dann noch akzeptabel für mich :)) juhuu .... und wie siehts aus wenn man das dann beim Zoll abholt ? Was wolln die dann von dir ? Cash und Ausweiß ?

0
@IsabelH240

Also es gibt verschiedene Varianten ich habe alle schon gehabt, 1. entweder das Paket kommt direkt zu dir und du musst kein Zoll zahlen, dann hast du glück und es wurde nicht kontroliiert.(Eher unwahrscheinlich) 2. Oder du bekommst einen Brief in dem steht, dass das Paket im Zoll liegt und manchmal musst du dann eine Mail schicken an den Zoll wo drin steht was du bestellt hast, damit sie wissen, dass es dir ist und natürlich die Gebühr und nach der Mail schicken sie das Paket zu dir (dann Überweisung)

  1. oder du bekommst einen Brief da steht drin das du es abholen musst, dann kannst du bar bezahlen (das ist eigentlich am nervigsten, da du dann zu Zollamt musst)
0
@milena218

Ausweis solltest du immer mitnehmen und den Brief den du dann vom Zoll bekommen hast

0
@milena218

Mannnn mannnnn ist das ein tamm tamm, naja gut ...danke für die Antwort ;)

0

völliger Unfug!

0

Tu mal das Board das du kaufen willst auf den Warenkorb, dann füllst du erst die Sachen aus (Wohnort usw.) mach erst nicht deine genauen Daten, und dann guckst du wenn Versand kommt bevor Zahlungsblabla und dann steht da der Preis in die angegebene Stadt,.. Ich habe schon öfters aus www.pennyskateboards.com bestellt, also bei Fragen, ask meeee :D

also ich habe jetzt ein ganz normales bestellt da stand 129,99Euro am ende also muss ich da nichts dazu bezahelen? DSDSAppleStyle?

0

ich glaube nur 19% Mwst + 19 % Zoll geb.

Quatsch.

0

Für Sendungen, die per Post/Paketdienst oder Luftfracht aus Nicht-EU-Ländern nach Deutschland geschickt werden, sind folgende Abgaben zu entrichten:

  • unter 22 EUR gar nichts
  • bis 150 EUR 19% Einfuhr-Umsatzsteuer
  • ab 150 EUR ggf. zusätzlich Zölle. Diese sind abhängig von der Warenart und betragen meist 5-15%.

Ausschlaggebend ist jeweils der Warenwert incl. Versandkosten. Ich gehe mal davon aus, daß zu den 130 EUR noch die Versandkosten dazukommen. Dann hast Du folgende Abgaben zu entrichten:

  • 2,7% Zoll auf Warenwert + Versandkosten
  • 19% Einfuhrumsatzsteuer auf Warenwert + Versandkosten + Zoll

Ist die Rechnung gut erkennbar am Paket angebracht, übernimmt i.d.R. der Paketdienst die Zollabfertigung für Dich. Ansonsten erhältst Du eine Benachrichtigungskarte, an welchem Zollamt das Pakte hinterlegt wird. Mit dieser Karte, der Rechnung und einem Zahlungsnachweis (Paypal- oder Kontoauszug) gehst Du zum Zollamt, nimmst eine "mündliche Zollanmeldung" vor und begleichst die Gebühren in bar oder per EC-Karte. Dann kannst Du die Sednung gleich mitnehmen.

Was möchtest Du wissen?