Zoll Kontrolle auf der Baustelle?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du richtig und mit wahrheitsgemäßen Angaben angemeldet bist, dein Arbeitgeber die Meldung rechtzeitig gemacht hat und du den Mindestlohn nach gesetzlich vorgeschriebener Rechtsverordnung oder Tarifvertrag bekommst, dann sollte alles ok sein :)

Normale Kontrolle, mit dir wird der Erfassungsbogen ausgefüllt und anschließend im Innendienst geprüft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf den Einzelfall an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du angemeldet bist ist doch alles ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nöö..eigentlich nicht. Du bist bei der BG angemeldet, und wegen "Nachbarschaftshilfe" ist nichts einzuwenden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matze3006
27.01.2016, 05:08

Ich war mir nur nicht sicher ob er mich auch noch anderswo melden hätte müssen. 

0

Was möchtest Du wissen?