Zoll beim Bildschirm

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

1 Zoll entspricht 25,4 mm /oder so=, also sind 10 Zoll 254 mm usw. das ist dann die diagonale. Die höhe und Breite des Bidschirms hängt dann von dem seitenverhältnis ab. 16/9 oder 3/4 oder was auch immer

...bei Bildschirmen wird die Diagonale gemessen, also von einer Ecke rüber zur gegenüberliegenden - damit wird aber auch GAR NICHTS darüber ausgesagt, wie breit und wie hoch der Monitor ist. Ist leider etwas Beschiß von der Werbung. Die seit einiger Zeit vertickten 16:9-Displays sind nämlich in der Diagonalen wohl mehr geworden, allerdings eben nur über die Breite, sie sind nicht höher geworden - wenn ich also keine Filme gucke und auch keine protzige Widget-Leiste brauche, bringt so'n Breitling nur ein Mehr an Scrollerei...

Beim Bildschirm wird grundsätzlich das Maß für die Diagonale angegeben

Die "Zollzahl" gibt die Länge der Diagonale des sichtbaren Bildes an.

Wie groß der Bildschirm dann wirklich wird, hängt vom Seitenverhältnis (4:3, 16:9, 16:10 usw.) ab.

Ja, genau deswegen gibt es den Mathematik-Unterricht in der Schule, damit man mit solch einfachen Fragen sich nicht in der Öffentlichkeit bloßstellen muss.
Wenn die Diagonale 16,4 Zoll ist entspricht das (16,4 x 2,54) 41,656 cm.
Da jeder Bildschirm ein Rechteck ist, besteht er aus 2 gedachten rechtwinkligen Dreiecken. Somit hat man schon mal die lange Seite (= c) eines rechtwinkligen Dreiecks errechnet.
Bei einem 16 : 9 - Format genügt es also, nach dem Satz des Phytagoras (a² + b² = c²) die beiden anderen Seiten auszurechnen und a und b in das richtige Verhältnis, also 16 : 9 zu setzen.
Um das Ganze zu vereinfachen, habe ich dir hier schon mal das Ergebniss aufgeschrieben:
Breite = 36,3 cm (14,3 Zoll)
Höhe = 20,4 cm (8 Zoll)
Diagonale = 41,6 cm (16,4 Zoll)

wie WetWilly schon sagte. die zollangabe gibt nur die Bildschirmdiagonale an. wenn du die breite und höhe wissen willst spielt nur das seitenverhältnis eine rolle. Das steht aber eigentlich auch immer da.

Es wird immer die Diagonale des Bildes in Zoll (2,54 cm)gemessen.

Sorbas48 15.02.2010, 23:13

1" = 25,4mm (nicht 25,6)

0
Rehbilein 15.02.2010, 23:14
@Sorbas48

Hatte meinen Fehler noch schnell gemerkt und korrigiert.

Danke. Gut aufgepasst.

0

25,4 mm x 14 oder 17" -.......is die diagonale rest bei herrn pythagoras nachfragen

K123456789 15.02.2010, 23:22

Danke vielmals. Das Problem ist blos, dass ich im Moment keinen Taschenrechner zur Hand habe. Kann mir jemand das Seitenverhältnis von einem 16.4 16/9 Bildschirm sagen? Das wäre super.

0
K123456789 15.02.2010, 23:28
@Flieger12345

Super, das habe ich gar nicht gewusst. Ich finde ihn aber nicht... (Habe xp)

0
Flieger12345 15.02.2010, 23:30
@K123456789

start alle programme zubehör - kannst umstellen auf wissenschaftlich im netz gibts andere währungen einheiten etc...............

0

Mit der Zollangabe ist immer die Diagonale gemeint, d.h. die Länge von einer Ecke zur anderen.

1 Zoll = 2,54 Zentimeter

Ein Zoll sind 2.5 cm

Was möchtest Du wissen?