Zoll bei Päckchen aus USA - Geschenk

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja Du mußt Zoll nach dem Einfuhrzolltarif und Einfuhrumsatzsteuer (MWSt) bezahlen. Die Freimenge ist sehr niedrig (unter € 50). Nur im Reiseverkehr ist die Freimenge etwas höher (bei € 175 )

Wie gesagt. Ich lasse mir vieles als Geschenk oder Muster schicken und hatte beim Zoll bisher nie Probleme.

Sollte natürlich am besten wie privat verschickt und nicht wie Neuware aus dem Laden aussehen.

Wenn das Geschenk den Wert von 45 Euro übersteigt, dann schon.

Und wenn das Päckchen nicht als Geschenk markiert wird und ich zum Zoll eine Rechnung mitbringe und das ganze nur 45 Euro gekostet hat? Sind die Lieferkosten bei den 45 Euro auch mit einberechnet?

0

Was möchtest Du wissen?