Zoll annahme verweigern bei jedem Paket möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab auch schon gehört dass die so Sachen einfach zustellen lassen und dann vorbeikommen um mittels Hausdurchsuchung zu sehen ob sie einen Händler erwischen oder was sonst noch zu finden ist.

Kannst den Wecker schon mal auf 05:30 stellen.

Das hättest Du vor der Bestellung recherchieren müssen. Sowie es beim Zoll durch ist, hast Du nichts mehr zu befürchten.

Denke nicht, dass Du Dein Geld wieder zurück erhältst, wenn Du die Annahme verweigerst.

Das ist mit dem Shop abgeklärt das ich das Geld zurück bekomme (wurde ja auch über PayPal bezahlt), aber zurück zu meiner Frage: Kann ich bei jeglichem Paket die Annahme einfach verweigern damit es zurück geht auch wenn die Vermuten das es Nahrungsergänzungsmittel/Medikamente sein könnten? Oder bestehen die dann auf eine Prüfung ?

0
@JonasGutschein

Ob das beim Zoll geprüft wird und wie die Prüfung ausfällt, kann niemand vorher sagen. Wenn das Nahrungsergänzungsmittel bei uns zur Einfuhr nicht zugelassen wird, dann wird es vom Zoll zurück geschickt und Du bekommst nur eine Nachricht.

Ich verstehe nur nicht, warum Du es bestellst, Dir danach Sorgen machst und es zurück gehen lassen willst?

Und eben, weil Du mit PayPal gezahlt hast, bekommst Du Dein Geld nicht zurück, wenn der Versender den Versand nachweisen kann. Zollprobleme gehen alleine auf Dich. Denn Der Importeur, also Du, bist für die Einfuhr verantwortlich.

3

Was möchtest Du wissen?