Zoll - Schweiz durch Österreich nach Deutschland - Muss Ware in Österreich versteuert werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es überhaupt anmeldepflichtige Waren sind, meldest Du die an der schweizerisch-österreichischen Grenze an. Die Zollpflicht entsteht beim Überschreiten der EU-Außengrenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich ist der Warenwert entscheidend ob du dir viel Arbeit machen musst (und Kosten hast) oder nicht. Ich rate dir daher dies abzuklären. 

Schweiz

http://www.ezv.admin.ch/zollinfo_firmen/04020/04267/index.html?lang=de

Anmeldepflichtig sind erst mal alle gewerblich ausgeführten Waren. »Ausfuhrzoll und Mehrwertsteuer Für Waren, die Sie ausführen, müssen Sie keinen Zoll bezahlen.«

Sprich:  Zoll will dann - wenn überhaupt - das EU-Mitgliedsland haben

Österreich

Ich konnte leider keinen Link zu einer Seite mit aussagekräftigem Inhalt finden. :(

Wende dich doch an die in Österreich hierzu zuständige Stelle: Den Zoll.

https://www.bmf.gv.at/zoll/fuer-unternehmen/fuer-unternehmen.html

Die können dir - mit Angabe des Warenwerts - sicherlich eine verbindliche Aussage geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Verzollt werden muss grundsätzlich an der Außengrenze der EU, in diesem Fall also in Österreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?