Zoely Pille vergessen bitte um schnelle Hilfe!

4 Antworten

Ja, es kann passieren das du schwanger wirst. Denn Spermien können sich bis zu 7 Tage in der Unterleibsgegend lebendig halten. Liebe Grüße

Du hast doch für die Pille einen Beipackzettel. Da müßte doch für diesen Fall ein Rat drin stehen. Schau mal nach. Im schnellsten Fall hilft dir die Apotheke. LG

Hallo Vegan123

Wenn man die Pille vergisst und innerhalb der empfohlenen 12 Stunden nachnimmt dann ist man weiterhin geschützt. Hat man sie nicht innerhalb der 12 Stunden nachgenommen dann kommt es darauf an in welcher Woche der Einnahme man ist:

In der zweiten Einnahmewoche: Die vergessene Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Wenn die vorangegangenen 7 Tage die Pille regelmäßig genommen wurde ist der Schutz weiterhin vorhanden. Wurde mehr als eine Pille vergessen dann muss man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten.

Quelle:

dr-hintermueller.at/pille.htm#länger

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

und war genau zu denn Tagen sehr fruchbar.

Wenn du die Pille richtig nimmst bist du nicht fruchtbar weil der Eisprung verhindert wird

Liebe Grüße HobbyTfz

Wie gesagt, ich nahm sie erst am nächsten morgen sprich erst 12 Stunden später.

Holte mir gestern die Pille danach, und nahm sie 1 - 2 Tage zu spät..

Dann war ich noch sehr Fruchtbar sprich ich bin oder kann nun Schwanger sein?..

0

Wann verhütet die Zoely-Pille sicher?

Alsoooo, ich nehm jetz seit einer Woche die Pille "Zoely" und mich würde interessieren, wann sie komplett verhütet, weil ich meinen Freund nächstes Wochenende seh, und ich sehr gern mal ohne Kondom mit ihm schlafen würde, aber ich möchte das eben nur, wenn es bis dahin schon sicher ist :)

(Und Geschlechtskrankheiten hat auch keinr von uns, bevor ich jetzt Anmerkungen kriege, weil ich mal ohne Kondom Sex haben will:D)

Dankööö schon im Voraus :)

...zur Frage

Pille danach zu spät genommen was nun?

Hallo.

Ich stelle schonmal eine ähnliche frage, ich hatte meine Pille vergessen (das war die 13te)

am nächsten Morgen nahm ich die Pille nach.

Als dies passierte hatte ich dort vor 4 Tagen ungefähr Geschlechtsverkehr.

Gestern ging ich zu meiner Frauenärztin die mir die Pille danach verschrieb.

Ich nahm diese, das Problem.. man hätte sie ja eig nach 5 Tagen nehmen müssen

oder sollen, ich nahm sie aber erst gestern, sprich 6 - 7 Tage zu spät..

Meine normale Pille (zoely) soll ich ganz normal weiter nehmen.

Hat die Pille danach oder die ganz normale Pille als ich sie vergessen hab noch

wirkung oder kann ich evtl schwanger sein? ...

...zur Frage

Pille genommen aber habe keine Tage.

Hallo ihr lieben,

Ich nehme schon lange die Zoely Pille. Habe leider diesmal vergessen eine zu nehmen jetzt habe ich meine Tage nicht bekommen. Und nein ich bin nicht schwanger weil ich kein Geschlechtsverkehr hatte. Kann mir einer helfen? Ist das normal wenn ich eine vergessen habe dass, ich meine Tage nicht bekomme ?

...zur Frage

beste Freundin treibt zum dritten Mal ab.... soll i mich einmischen?

Kurz zur Vorgeschichte:

Wir kennen uns seit der Kindheit. Haben regelmässigen (meist telefonischen) Kontakt. Sehen uns aber nicht regelmäßig oder so. wir sind beide mitte 20.

Sie hatte in den letzten Jahren 2 Abtreibungen. (von 2 unterschiedliche Partner, war sich relativ schnell sicher das sie das Baby nicht behalten will. weil die Gesamtsituation nicht gepasst hat- keine Ausbildung, keine eigene Wohnung usw... sie nahm die Pille unregelmässig und was beim anderen mal schief ging- keine Ahnung genau)

Im Nachhinein machte sie Andeutungen dass es ihr schwer gefallen ist.

Nun ist sie wieder schwanger. Sie weiß diesmal nicht wer der Vater ist. (hat ihren Freund betrogen und eine Woche um den errechneten Eisprung mit beiden Sex gehabt)... Bei dem einen ist das Kondom "übergelaufen" und bei dem anderen haben sie keines benutzt.. (hab akribisch nachgefragt wie es dazu kam)

Ich schüttel einerseits den Kopf über so viel leichtsinn und würde sie am liebsten schütteln, da sie meinte sie wird das Kind nicht austragen da sie sich ihr ganzes Leben verbauen würde- da sie beiden beichten müsste jeweils mit dem anderen GV gehabt zu haben)

Anderseits bin ich mir nicht sicher ob ich überhaupt ein RECHT darauf habe sie zu maßregeln. Wenn sie sich jetzt durch mich/meine Argumente FÜR das Kind entscheiden sollte bin ich die "böse" wenn sie damit überfordert ist, es viellt Komplikationen gibt und nicht klar kommt usw.

Ich hätte einfach nur gerne einen Tipp oder so, was ihr machen würdet. Ich bin eigtl eher eine "Abtreibungsgegnerin" und will jetzt daher nicht ZU subjektiv an die Sache rangehen.

Sie fragt mich auch nicht wirklich nach Rat, es scheint für sie steht es fest...

...zur Frage

Pille VORGESTERN vergessen, Schutz HEUTE?

Ich hab meine Pille am Mittwoch vergessen, am Donnerstag genommen wie immer und hatte heute Geschlechtsverkehr. Ich nehm die Pille sonst immer regelmäßig, ich hab sie nur das eine Mal am Mittwoch vergessen.

Bin ich dann heute trotzdem geschützt? Also - Mittwoch vergessen - Donnerstag genommen - Freitag voll geschützt?

Oder besteht die Gefahr, dass ich schwanger werde? Wenn ja, wie hoch ist die Gefahr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?