ZnS+HCl -->ZnCl2+H2S?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Stoffe auf der Edukt- und Produktseite stimmen. Allerdings müssen die Koeffizienten (= Zahlen vor den Stoffen) noch richtig gestellt werden.

Ob es sich um eine Redoxreaktion handelt, das erkennst Du, wenn Du Dir die Oxidationszahlen der gebundenen Elemente ansiehst. Kommst Du da alleine zu einer Lösung?

Ne sry blicke da gar nicht durch weil bin eine Niete in dem Fach

1
@Monkeydissam98

a) Hast Du die Koeffizienten aufgefunden?

b) Kannst Du mit dem Begriff "Oxidationszahl (OZ)" etwas anfangen? Die Oxidation und Reduktion sind bei der von Dir gegebenen Reaktion eigentlich dann nicht so ohne weiteres zu erklären.

0

Leider ist deine Frage kaum zu beantworten, wenn Antworten gelöscht werden.

Was möchtest Du wissen?