Zivildienst austreten!?

2 Antworten

Geh zu Deinem Hausarzt und schildere ihm das Problem. Er kann Dich danach an einen geeigneten Psychiater überweisen lassen, der Dich eventuell als untauglich erklären lassen kann. Danach landest Du aber im Zivilschutz, da muss man unter Umständen auch alte oder behinderte Menschen pflegen... Es ist Dir hoffentlich auch klar, dass Du Dich nicht generell "untauglich" schreiben lassen kannst, oder?

Kannst Du nicht einfach einen anderen Job im Zivildienst leisten? So viel ich weiss kann man da an unterschiedlichen Orten zum Einsatz kommen, es braucht lediglich etwas Eigeninitiative um sich entsprechend umteilen zu lassen.

Hallo

Falls das wirklich so ist solltest du keine Zivildienst leisten müssen. Bespreche das ganze aber am besten mal mit deinem Arzt der wird dann die nötigen Schritte einleiten.

LG

Hilfe / Integration für Menschen mit Behinderungen

Ich würde gern wissen, wie man behinderten Menschen (ob jetzt körperlich oder geistig für die Frage egal) helfen kann bzw. ihre Behinderung etwas ausgleichen kann und wie man sie in die Gesellschaft integrieren kann.Würde mich über schnelle Antworten sehr freuen. Danke im vorraus.

...zur Frage

Wie werden Behinderte in der Öffentlichkeit angesehen?

Mache eine Umfrage. Wie findet ihr werden 1. behinderte Kinder, 2. behinderte Erwachsene und 3. behinderte Ältere Menschen in unserer Umwelt angesehen. Dabei ist es egal ob geistig oder körperlich, und egal wie hoch der Schweregrad ist. Zum Beispiel: wie reagieren Menschen auf der Strasse wenn sie einen Behinderten im Rollstuhl sehen, der vielleicht auch noch Spastic hat. Werden geistig Behinderte von uns Ausgenutzt? Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt...

...zur Frage

Der Grad der Behinderung, wie wird er gemessen?

Ist der Grad eines geistig behinderten Menschen höher oder geringer als der eines körperlich behinderten (bspw. ohne Arme und//oder Beine)? Ab wann ist der Grad der Behinderung extrem hoch?

...zur Frage

Militär, Zivilschutz, Zivildienst - häää??

Ist Zivilschutz und Zivildienst das gleiche ?

...zur Frage

(Warum) Haben Hunde Angst vor Geistig behinderten menschen und andersherum?

Letztens ist eine kleine gruppe von geistig und zum teil auch körperlich behinderten Menschen am gründstück meiner Großeltern vorbeigekommen. Da sich dadrauf ein kleiner see mit bach und boot befindet wollten sie sich das gerne einmal anschauen... mein opa hat ihnen alles gezeigt und sie fanden das auch sehr interessant, doch als dann der hund meiner großeltern kam bekam ein großteil der gruppe ziemliche angst- 2 haben sogar versucht den hund mit steinen abzuwerfen. Vor der katze hatten sie allerdings überhaupt keine angst. Auch der Hund hat komischerweise sehr agressiv und ängstlich auf die Gruppe reagiert- normalerweise ist er total menschenfreundlich.

Ist es normal das beide Seiten angst voreinander haben oder war das nur eine Ausnahme? und wenn nicht warum haben die geistig behinderten angst vor hunden und hunde angst vor ihnen?

(Das ist kein Riesenhund oder so, eher klein. Normalerweise haben die leute nie angst vor ihm)

...zur Frage

Bundeswehr Österreich!?

Hey Leute, ich dachte ich frag mal hier vielleicht kennt sich der ein oder andere aus. Ich bin seit 1 Woche beim bundesheer in Österreich stationiert, und ich kann jetzt schon physisch/geistig/seelisch als auch körperlich nicht mehr, ich schaffe das nicht ich bin dafür nicht geschaffen das ist zuviel für mich ich steh oft kurz vor einem nervenzusammenbruch. Tauglichkeitsstufe hab ich ne 3, ab 2 is man ja untauglich, wie kann ich mich denn untauglich machen? Bitte keine Kommentare wie "zieh das durch du memme" oder so es is mir wirklich sehr ernst ich schaff es einfach nicht und wäre um eure hilfe sehr sehr dankbar!

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?