Zittern wegen zu wenig Essen?

8 Antworten

Das ist eine unterzuckerung.auch wenn man keinen hunger/Appetit hat sollte man essen! Wen du mehrere stunden wenig oder nichts isst kannst du auch einen schwächeanfall beckommen. ;)

hm,es kommt echt vom zu wenig essen...
wenn deine eltern immer kochen oder so frag sie lieber nach geld oder wenn du schon raus aus dem elternhaus bist dann kauf dir DEIN Lieblingsessen z.B:Döner oder bestell öfters Pizza,lass es dir gut gehen und danach fang mit normalen sachen an und wenn es schlimm genug ist dann geh zum arzt weil es könnten auch schlafstörungen sein,wenn ja dann leg dich z.B nach der schule/arbeit 1x mal hin und du wirst dich dran gewöhnen,das dann so 4 tage durchziehen und dich von keinem per whatsapp oder so ablenken lassen und dann bist du wieder fresh! :)

Du könntest Unterzucker haben, das führt zu Zittern und wackeligen Beinen.

Trink Obstsaft, dann hört das Zittern schnell wieder auf.

ich fühle mich schwach und zittere oft

Ich bin 1.65 und wiege 45 Kilo. Jeden morgen wenn ich aufstehe fange ich an zu zittern und fühl mich schwach. Ich esse auch fast nichts schon nur der gedanke ekelt mich an.ich weiß nicht was ich tun soll an meine Eltern will ich mich nicht wenden.

...zur Frage

Bulimische magersucht, nach eebeechen zittern?

Hei leute; ) seid Anfang Februar leide ich an magersucht was dich jz zur bulimische magersucht geändert hat. Das heisst eine essstörung mit brech und fast Phasen. ( typisch magersucht, ich erbreche auch wenn ich wenig gegessen habe. ) hab grade erbrochen und jz zitter ich die ganze zeit. Wieso? (Bin weiblich 15j. 162 cm gross und wiege 37 falls das wichtig ist. Danke für antworten.

...zur Frage

Unerklärliches Zittern/Schwitzen und großen hunger

Ich habe manchmal Plötzlich großen Hunger und egal was ich ess, es hört nicht auf. Dazu kommt schüttlefrost und ich zittere am ganzen Köper. ZUdem Schwitze ich noch. Weis jemand woran das liegt?

...zur Frage

Was können Ursachen für ständiges Zittern und permanentes Hungergefühl sein?

Ich habe seid einiger Zeit ständig Hunger, egal ob ich davor esse oder nicht. Dazu kommt noch ein ständiges zittern und permanente innere Unruhe. Woran kann das liegen?
Muss ich damit los gehen? Danke jetzt schon mal

...zur Frage

Zittern ohne Grund (krank)?

Hey Liebe Community! Von Freitag auf Samstag bin ich leider krank geworden, hatte Fieber (was jetzt aber weg ist!), und habe starken Husten und Schnupfen. Jedenfalls, ich bin um Ca 3:15 aufgewacht und habe plötzlich begonnen zu zittern, obwohl mir nicht kalt ist! Ich habe mir jetzt einen warmen Pulli angezogen und liege unter 2 decken, aber ich zittere immer noch! Hat jemand einen Tipp was ich tun kann? Ich bin echt ziemlich müde und würde gerne schlafen, aber das Zittern hindert mich daran! Ich zittere am ganzen Körper (Arme und Beine). Ich rauche Nicht, nehme keine Drogen. Gegessen habe ich heute Morgen eine Semmel, dann Süßigkeiten, dann einen kleinen Kaffee und dann hab ich geschlafen und als Abendessen hab ich ein so ein Pizza Baguette gegessen (hatte echt keinen Hunger heute, wegen der Übelkeit) Danke schonmal!! :)

...zur Frage

Bin ständig am zittern?

Ich bin ständig am zittern und hab da eine Vermutung bin mir aber nicht sicher. Esse/trinke seit fast einer Woche nichts und glaub das es davon kommt aber hatte das ja schon bevor ich nichts gegessen/getrunken hab. Und mein Kreislauf is mega scheie aber will nichts essen weil ich kein Hunger hab. (Wegen Übelkeit). Esse nichts weil jede Kleinigkeit wieder hoch kommt egal wie wenig ich esse.

Will jetzt halt wissen ob das von dem nichts Essen kommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?