Zİtronenglasur

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wichtig ist das die Glasur nicht zu flüssig ist denn je dicker du sie auftragen kannst desto besser kommt die Farbe zur Geltung.....ein paar Tropfen blaue Farbe (2-3) bewirken das das Weiß noch schöner aussieht.....

Puderzucker nehmen und dann ganz langsamm wasser dazu aber wirklich immer nur etwas und dann rühren. Für den Zitronengeschmack ein paar tropfen zitronensaft dazu. falles es zu dünn geworden ist wieder Puderzucker dazu. Mach es ruhig etwas dickflüssiger und erwarme die glasur durch die wärme wird sie zum auftragen flüssiger und wenn es angetrocknet ist ist es wieder fest.

Puderzucker und Wasser mischen, dann wirds weiss(oder eben mit Zitronensaft statt mit Wasser mischen;)

Du verrührst einfach Puderzucker mit Zitronensaft zu einem zähflüssigen Brei! Fertig!

Was möchtest Du wissen?