Zitronenbäumchen verliert Blätter und Blüten...?

 - (Pflanzen, zitronenbaum)  - (Pflanzen, zitronenbaum)  - (Pflanzen, zitronenbaum)

1 Antwort

Kein Wunder es ist doch noch viel zu kalt für das Zitronenbäumchen draußen,vor allen Dingen Nachts.Man kann es bei Sonne stundenweise nach draußen setzen,die richtige Zeit um es draußen stehen zu lassen ist nach den Eisheiligen. Kein Wunder das es jetzt kapituliert.Zitronen sind Sonnenanbeter,müssen aber langsam an die Sonne wieder gewöhnt werden. 

Die eisheiligen sind doch schon längst vorbei. Sieht eher aus wie spinnmilben. Gibt schon was dagegen im baumarkt.

0

Was möchtest Du wissen?