Wer hat Erfahrung mit der Zitronen-Diät?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einseitige Diäten sind nie zu empfehlen.

  1. extrem ungesund
  2. der Jojo-Effekt ist vorprogrammiert

Bei vielen Menschen würde es allerdings helfen, sich weniger Gedanken über das Essen zu machen, sondern alle zuckerhaltigen Getränke (Limonade, Energy-Drinks, Fruchtsäfte) durch Zitronensaft (oder Wasser) zu ersetzen. Auf diese Weise kann man auf die Woche gesehen Kilokalorien im vierstelligen Bereich einsparen ohne zu hungern.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie soll diese Diät aussehen? Nur aus Zitronen bestehend?

Also das wird nicht klappen aber in einer "Diät" bzw. bei einer gesunden Ernährungsweise kann man Zitronen/Zitronensäure z.B. für nen Tee oder auch in Wasser benutzen und ergänzen... mal so als Beispiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?