Zithromax rezeptfrei kaufen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kannst Du nicht ohne Rezpt kaufen. Und das solltest Du auch nicht zu oft nehmen, sonst werden die Bakterien dagegen unempfindlich. Geh zum Arzt wenn Du wieder krank wirst und der verordnet Dir dann wieder ein Antibiotikum. Du solltest auch keine Reste von anderen Leuten einnehmen. Man muss den Inhalt der ganzen Packung nehmen, bis alle alle sind.

Hoffentlich bleibst Du gesund und brauchst keine mehr.

Danke für den Stern!

0

Antibiotika bitte nie als Reserve aufbewahren sondern im Akutfall immer frisch vom Arzt verschreiben lassen! Kannst dem Doc ja Deine guten Erfahrungen berichten.

Ach die halten sich ... je nach Reiseziel sollte man schon 1-2 Antibiotika dabei haben, wenn man Fernreisen unternimmt.

0

Das ist ein verschreibungspflichtiges Antibiotikum. Damit sollte man nicht selber rumdoktern. Und es darf nicht einfach so irgendwo verkauft werden.

Hilfee.. Pillen Packung Zuhause vergessen

Also ich bin vor 2 Wochen in den Urlaub und merkte dort dann, dass ich meine Pillen Packung zuhause vergessen habe. Allerdings hatte ich die 1. Woche durchgehend genommen und habe jetzt die 2. und 3 überhaupt nicht genommen. Vor 5 Tagen musste ich auch schon die neue Packung anfangen was mache ich jetzt und wann fange ich an, ??

...zur Frage

Codein rezeptfrei in schweiz?

Ich war vorkurzem in Frankreich und habe gegen mein Husten codein in der apotheke bekommen. Es hat mir sehr gut gegen meinen Husten geholfen, aber ich weiss nicht ob es das in der Schweiz rezeptfrei gibt und wieder anfangen mir cortison Spray will ich nicht. Meine Frage ist nun ob es codein rezeptfrei in der Schweiz gibt oder muss man sich ein Rezept beim Arzt ausstellen lassen?

...zur Frage

Scheidenpilz Altanativen zu Antibiotika?

Frage an die FRAUEN!!!! :)

Ich hab vor einiger Zeit mal eine Pilzinfektion gehabt. Ich bin dann zum FA gegangen und sie hat mir ein paar Zäpfchen und eine Creme verschrieben. Ich hab dies angewendet und hab danach keine Beschwerden mehr gehabt. Ich bekam dann aber noch ein Rezept von ihr, dass doch harmlose Bakterien (fachlichen Ausdruck vergessen) vorgefunden wurden und sie verschrieb mir ein Antibiotika.

Ich in meinem Leben noch nie Antibiotika genommen, deshalb hab ich ihr Rezept nicht wahrgenommen. Ich hab mir dann von einer anderen Ärztin noch weitere, natürliche Ratschläge geben lassen, die auch super geholfen haben.

Dich jetzt ist auf einmal der Juckreiz wieder aufgetaucht...Ich denke, Ich war jetzt 1-2 Monate ohne Beschwerden. Hat jemand von Euch NATÜRLICHE Altanativen für mich?

Würde mich seeeehr freuen

Vielen Dank!!!

Roseloveee

...zur Frage

Fieber/Husten zum Artzt ja oder nein?

Hallo Ich habe seit Sonntag ganz plötzlich nach dem aufwachen schrecklichen husten und 37.8°C Temperatur heftige Kopf und Gliederschmerzen. Dann heute (Montag) bin ich aufgewacht und hatte nur leichten husten und kein Fieber 37.4°C blieb aber trotzdem Zuhause. Um 12 Uhr habe ich dann einen Mittagsschlaf gemacht so 2 Stunden lang ungefähr, dannach ging es mir sehr sehr schlecht extreme Kopfschmerzen,Husten und Fieber mit 39.5°C. Habe dann eine Paracetamol genommen, die leidet garnicht geholfen hat habe jetzt eine Temperatur von 39.7°C Sollte ich zum Artzt gehen oder es einfach aushalten und hoffen das es weg geht? Bitte um Hilfe

...zur Frage

Cetirizin Rezeptpflichtig?

Ich bin alergisch auf Pollen und war deshalb auch vor drei wochen beim Arzt.

Der hat mir Cetirizin verschrieben und seither benutze ich das und habe auch keine Symptome mehr.

Nur ist mir jetzt die Packung alle gegangen. Muss ich nochmal zum Arzt, damit der mir ein Rezept ausstellt oder kann ich das rezeptfrei bei der Apotheke bekommen?

Mit Rezept musste ich nur ca 5€ zahlen. Falls es ohne geht, muss ich dann mehr zahlen?

Alter 17, falls das relevant ist

...zur Frage

Eine Pille zu viel genommen? Was nun?

Hi alle zusammen, ich hoffe jemand kann mir helfen. Also es ist so das ich vor ein paar Monaten schon mal ein durcheinander mit meiner Pille hatte sodass ich noch eine übrig hatte. Mittlerweile hat sich alles mit meiner Pille wieder eingespielt. Mein Problem ist jetzt, als ich eine neue Packung anfangen musste habe ich es an dem Tag nicht mehr geschafft zum Frauenarzt zu gehen. Also habe ich die Pille genommen die ich noch übrig hatte. Am nächsten Tag habe ich mir dann ein Rezept geholt. Meine Pille habe ich dann ganz normal genommen nur ich habe vergessen eine aus der Packung zu entfernen und jetzt ist es passiert ich habe die ganze Packung genommen plus die eine die nicht in die Packung gehörte. Ich habe vergessen sie rauszunehmen. Heute ist es mir dann aufgefallen. Denn eigendlich nehme ich immer Mittwochs die letzte. Was soll ich jetzt tun ist es schlimm?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?