Zitate von Mathematikern und Philosophen über die Zahl "null"

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die Null ist Neutrales Element bzgl. der Addition, sie lässt jede Zahl in "Ruhe". 3+0=3

Teile was du hast nie mit einer "Null". Das ist im Leben wie in der Mathematik. Da kann nichts bei rumkommen. (bin selber Mathematiker, also ein Zitat von mir)

Sokrates: "ich weiß, dass ich nichts weiß" im original auf Latein: Scio nihil scire

Dass der Grieche Sokrates im original latainisch sprach, wäre mir neu, die korrekte Übersetzung lautet übrigens nach meinem Wissen:
"Ich weiss, dass ich nichts weiss, glaube aber auch nichts zu wissen"
Diese Übersetzung vermeidet den inneren Widerspruch, der bekannteren Version, denn wer weiss, dass er "etwas" weiss, der weiss mindestens dies und eben nicht Nichts.

0
@AntiUScout

Korrektur: Natürlich muss es lauten:
"Ich weiss nichts, aber ich glaube auch nichts zu wissen"
Dies (endlich:) vermeidet den Widerspruch!

0

Hat ∞ * 0 bzw. 0 * ∞ unendlich viele Lösungen?

Und ist die Zahl 10 ist auch dabei ?

Ich kann mir das nicht vorstellen.

Meine Meinung dazu :

1.) Wolfram Alpha sagt, dies sei gar nicht definiert, offenbar deshalb, weil ∞ keine Zahl ist, mit der man rechnen kann.

2.) Und selbst wenn man für ∞ stellvertretend eine sehr hohe Zahl nimmt mit der man rechnen kann, 0 * Eine sehr hohe Zahl = 0 und nichts anderes, auch nicht 10 als Ergebnis.

Ich stelle diese Frage, weil das mir gegenüber jemand behauptet hat, ∞ * 0 habe unendlich viele Lösungen und die Zahl 10 sei als Ergebnis auch dabei.

...zur Frage

Zahnlücke, bin am verzweifeln! :(

Hallo Leute, in ein paar Tagen werde ich 15. Ich habe etwa eine 2 oder 3mm grosse Zahnlücke und die stört mich so sehr! :( Ich traue nicht zu sprechen oder zu lachen, da man dann meine hässliche Zahnlücke sieht. Ich war auch schon beim Arzt aber er hat gesagt ich bräuchte eine Spange oder Ich muss warten bis ich meine Weisheitszähne bekomme und sie werden sich dann von alleine schliessen. Da meine Familie nicht genug Geld für eine Zahnspange hat, und ich erst 14 bin, muss ich noch einpaar Jahre warten. :( Was ist wenn ich die Weisheitszähne garnicht bekomme? (Meine Mutter hat sie nicht bekommen) Ich hab auch gedacht dass es an meinem Lippenbändchen liegt da es sehr weit unten ist. Ich habe meiner Mutter davon erzählt aber sie will mir einfach nicht zuhören und blabla das Geld und so. -.- Könnt ihr mir da bitte helfen? Ich habe null Selbstbewusstsein. :( Ich fühle mich echt wie ein hässliches Entlein.. mein Gesicht ist schon schlimm genug. Bitte nehmt zur Acht dass meine Mutter sehr streng ist, wenn es um Geld geht. Ich habe schon oft mit meiner Mutter über das Thema geredet aber sie will mir einfach nicht helfen. (Meine Eltern sind geschieden) ..Ich fühle mich in meiner Haut wirklich nicht wohl.

...zur Frage

Nullvektor und 0 - Unterschied?

Hallo ;)

es geht um Vektoren, bzw. um Nullvektoren

gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen  und 0 ?! 

...zur Frage

Brauche einen einfach zu verstehenden Philosophen...

Ich muss für die Schule (Philosophieunterricht) einen Philosophen aussuchen und seine Biographie, seine philosophische Botschaft, Zitate und ihre Bedeutung, und seine Zeit (Geschichte) raussuchen und aufschreiben. ich hatte mir Aristoteles ausgesucht, mit dem komm' ich aber nicht klar. Nun suche ich bestimmt seit 1 1/2 Std. einen anderen Philosophen, aber finde keinen, der einfach zu verstehen wäre.

ich habe an Siddhartha Gautama (Gründer des Buddhismus) gedacht, aber habe mir die Frage gestellt, ob das eigentlich gilt? Also ich meine, ob ich den überhaupt nehmen darf, weil er nicht als Philosoph aufgelistet ist. Allerdings denke ich, dass er eigentlich ein Philosoph war, wenn mans genau nimmt. Meint ihr, das ginge klar? und wenn nicht: habt ihr Vorschläge für einen einfach zu verstehenden Philosophen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?