Zitate im Zusammenfassung wiedergeben

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

X ist der Auffassung – wobei er die Meinungen anderer Autoren/Befragter/Personen dem Sinn nach zusammenfasst – dass, "hier folgt das wörtliche Zitat von X".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einer Zusammenfassung darfst du nie zitieren... ^^ Egal ob sie in Englisch, Frazösisch, Spanisch oder Deutsch geschrieben wird.

Du brauchst immer dieses "Backshift" Im Deutsch gibt es diese komische Form, was eh kein Sau im Alltag benutzt... Beispiel: Im Text steht: [blahblahblah... und dann sagte er: "Ich schreibe nun einen Brief" blahblahblah] dann musst du in einer Zusammenfassung schreiben: [Dann sagte er, er schreibe einen Brief]

Und im Englischen würde es immer um eine Zeit versetze heißen. Wenn es im Text als Simple Present geschrieben wurde, muss es Simple Past sein und wenn es in Perfect geschrieben wurde, muss es als Past Perfect wiedergegeben werden...

War das einigermaßen verständlich..? ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verweise darauf, dass der Autor die meinung anderer wiedergegeben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schreib "von einer person auf die sich der autor beziht"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?