Zitate bezüglich Tierversuche und Kosmetik

2 Antworten

Gibt es denn noch Tierversuche? Es werden im Tierversuchslabor doch nur einfache Fragebögen von den Tieren ausgefüllt.

und bin sehr gegen Tierversuche die auf Kosmetikherstellung basieren

Umgekehrt. Gegen Kosmetik, die auf Tierversuchen basiert.

Sprüche: Todschick oder Wer schön sein will, muss leiden ... lassen?

3

Wow vielen Dank! Das ist perfekt. Hättest du eventuell auch einen Materialvorschlag?

0

Ist diese dialektische Erörterung okay?

Habe am Mittwoch eine Abschlussprüfung und muss eine Erörterung schreiben. Benötige keine Prfekte Note, aber genügend sollte sie schon sein :)

Habe als Probe mal eine geschrieben. Denkt ihr sie ist "okay"? Es ist eine Textgebundene Erörterung zum Bericht "Ist Deutsch noch Sexy?"

Stirbt die Deutsche Sprache bald aus?

Diese Frage stellt sich Alexander Remler, Verfasser des Zeitungsartikels «Ist Deutsch noch sexy?» von der Berliner Morgenpost. Mit dem 2001 verfassten Artikel, will er darauf aufmerksam machen, dass mittlerweile der Englische Sprachgebrauch in Form von Anglizismen zunimmt. Trifft der Autor hier ins Schwarze?

Vermehrt gibt es heute deutsche Wörter, welche oft mit Englischen ersetzt werden. Dies merkt man vor allem an der heutigen Werbung. Ein bekanntes Beispiel hierfür wäre die Nokia Werbung, welche Kunden mit einem «collecting people» statt einem «Menschen verbinden» anlockt (Vgl. Remler, A. 2). Jedoch ist Englisch nicht nur in der Werbung häufig vorhanden. Ebenfalls sprechen laut Remler rund ein Drittel der Deutschen bereits so gut Englisch, um sich in den Ferien verständigen zu können (Vgl. Remler, A. 2), wobei der restliche Teil, die die Englische Sprache und somit auch die Werbung, weniger gut verstehe. Warum dies so ist, sind sich viele nicht einig. So geht der Werber René Heymann davon aus, dass es an der Faulheit des Fernsehens läge. «Oft fehlt einfach die Kreativität, eine Idee auf Deutsch auszudrücken» (Heymann, A. 7).

Wichtig ist vor allem aber, dass nicht alle Werbungen auf Englischer Sprache basieren. So gibt es immer noch welche, die auf Deutsch beruhen oder sogar mit Dialekten arbeiten. So wird zum Beispiel die Schweizerdeutsche Valser Werbung schon lange im selben Schema verbreitet. Mit dem Spruch "Vo Bergä gmacht" würde niemandem in den Sinn kommen, die Sprache dieser Werbung zu ändern. Ein weiteres Argument wäre auch der Alltag: «Wenn die Deutschen unter sich sind, wird nicht Englisch, sondern immer noch Deutsch gesprochen» (Konzernsprecher A. 5). Die Angst vor einer Übernahme einer anderen Sprache ist also vollkommen unbegründet. Wenn man Einkaufen geht, hört man die Jugendlichen trotz Slang-Wörter immer noch in ihrer Muttersprache reden. Durch einzelne Wörter wird sich dies auch nicht so schnell ändern. Zudem gehört auch das Germanistik Studium immer noch zu einem der beliebtesten Studienwahlen in Deutschland, wobei Englisch nur an neunzehnter Stelle liegt.

Ich bin überzeugt, dass Anglizismen eine Rolle in unserem Alltag spielen. Trotzdem sehe ich keinen Grund, warum Deutsch unter dieser Generation an Bedeutung verlieren würde. Kinder und Jugendliche werden die Sprache sprechen, welche sie von ihren Eltern gelernt haben und mit der sie sich ausdrücken können.

...zur Frage

Warum sind so vielen Menschen die Tiere egal? Keine Empathie für sogenannte Nutztiere?

Es werden Tierversuche gemacht, die extrem schmerzvoll für die Tiere sind, sie werden in der Massentierhaltung auf engsten Raum zusammengepfercht und dann geschlachtet. Den Mutter Kühen werden sogar ihre Babys weggenommen. Männliche Küken und Rinder werden geschreddert oder lassen die einfach verhungern um keine Verluste zu machen und so weiter.

Die Liste ist endlos lang was der Mensch den Tieren alles zufügt. Das Schlimmste ist wohl auch die Zerstörung des Lebensraumes der Tiere, was auch uns Menschen schadet, wenn die Umwelt und Meere zerstört und verschmutzt werden.

Warum haben die Leute keine Empathie für Tiere und sagen Sachen wie Tierversuche müssen gemacht werden oder kaufen weiter dieses billig Fleisch aus der Massentierhaltung usw ? Ich will gar nicht wissen wie viel jeden Tag weggeschmissen wird. In meiner Stadt gibt es real, netto, lidl, aldi, penny usw und alle haben eine Fleischtheke. Da wird doch jede Menge weggeschmissen.

Warum wehrt sich der Großteil der Menschen gegen einen Lebensstil, der den Tieren und der Umwelt nicht schadet ?

...zur Frage

Wahlthema Praktikum apotheke?

Hey:)

Morgen startet mein Schülerpraktikum in der Apotheke. Wir müssen zu dem Praktikum eine Mappe schreiben mit einem Wahlthema das zu unserer Praktikumsstelle passt. Hättet ihr vielleicht eine Idee? Ich habe mir überlegt ein Projekt zum thema lernen mit aromen und die auswirkungen, da das ein Projekt der apotheke ist, jedoch bin ich noch nicht so überzeugt von der Idee. Tierversuche in Kosmetik ist schon so durchgekaut...

Ich freue mich über eure Vorschläge :)

...zur Frage

Ist Alterra ohne Tierversuche?

Hi Leute!

Ich habe mir neulich einen Lippenstift und einen Kajalstift von Alterra gekauft, weil ich dachte es wäre Al verde. Ich hatte das verwechselt, weil es so ähnlich aussah. Nun habe ich auf einer Seite geguckt, die eine Liste zeigt, wo alle tierversuchsfreien Kosmetikfirmen u.s.w. aufgezählt werden. http://www.kosmetik-ohne-tierversuche.de/?portfolio_category=dekorative-kosmetik Aber dort steht nix von Alterra. Nun weiss ich nicht, ob Alterra-Schminke mit Tierversuchen ist oder ohne??? Es ist ja da nicht aufgeführt. Komisch finde ich auch, das Yves Rocher dort auch nicht aufgeführt ist. Weil über yves Rocher doch eigentlich auch bekannt ist, das sie für ihre Produkte keine Tierversuche machen. Dann wollte ich noch wissen, ob Balea und Nivea Tierversuche machen, oder nicht! Und Maybelline? Naja das wichtigste war mir erst mal, ob mein Alterra Lippenstift über den ich mich sehr gefreut habe, denn tierversuchsfrei ist??? Also ein Veganer siegel ist da jedenfalls schon mal drauf, oder so was. Also so ein Zeichen für vegan, ist da drauf. Bedeutet das, es ist ohne Tierversuche????????

...zur Frage

Rosel Heim Produkte gegen Akne?

Hey ;)

Seit etwa 2 Jahren habe ich eine starke Akne :( Masken, Lombargine-Kosmetik, Belico-Kosmetik, seba med, verschiedene Hautärzte, Eigenbluttherapie, Wala usw.... schon alles mögliche ausprobiert, doch nie hat etwas wirklich geholfen :( Womöglich liegt das auch daran, dass der genaue und spezifische Grund für meine Akne nie so richtig untersucht worden ist. Komischerweise kam ich erst soeben auf die Idee Produkte der Firma "Rosel Heim" anzuwenden, obwohl die von Frau Doktor Nana Heim betriebene Produktionsstätte direkt in meiner Umgebung liegt (Max 2 km) Und obwohl ich den Sohn von Frau Doktor Heim schon sehr lange kenne, da dieser auf das gleichte private katholische Jesuitengymnasium nach ignatischer Ausrichtung gegangen ist, bin ich nicht früher auf diese Idee gestoßen.

Hat jemand von euch Erfahrung mit diesen Produkten? Wo kann man sie erwerben? Wie viel kosten sie so etwa?

Und bitte keine Werbebeiträge ihr geldgeilen **!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe bereits über 1000€ ausgegeben und bisher noch nichts damit erreicht! Es ist einfach mühselig sich immer vor anderen verstecken zu müssen, weil man eine hässliche Haut hat! Wenn Leute sagen, das man sich mal eine Pickelcreme kaufen soll, dabei haben die gar keine Ahnung davon, wie wenig die Produkte bringen und wie sehr man selbst daruner leidet!!!!!

Also!!!!!! Nur wahre Beiträge, die auf wahre Veränderungen basieren!

Vielen Dank ;) Und bitte keine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?