Zitate aus Büchern?

4 Antworten

Hallo Fips20,

hier ein paar Zitate aus dem "Buch der Bücher" für Frieden:

Sprüche 3:13 Glücklich ist der Mensch, der Weisheit gefunden hat, und der Mensch, der Unterscheidungsvermögen erlangt, 14 denn sie als Gewinn zu haben ist besser, als Gewinn an Silber zu haben, und sie als Ertrag zu haben [besser] als selbst Gold. 15 Sie ist kostbarer als Korallen, und alle anderen Dinge, an denen du Lust hast, können ihr nicht gleichkommen. 16 Länge der Tage ist in ihrer Rechten; in ihrer Linken sind Reichtum und Herrlichkeit. 17 Ihre Wege sind Wege der Lieblichkeit, und all ihre Pfade sind Frieden. 18 Sie ist ein Baum des Lebens für die, die sie ergreifen, und die sie festhalten, sind glücklich zu nennen.

Sprüche 12:20 Trug ist im Herzen derer, die Unheil schmieden, die aber zum Frieden raten, haben Freude.

Jesaja 9:6 Denn ein Kind ist uns geboren worden, ein Sohn ist uns gegeben worden; und die fürstliche Herrschaft wird auf seiner Schulter sein. Und sein Name wird genannt werden: Wunderbarer Ratgeber, Starker Gott, Ewigvater, Fürst des Friedens. 7 Für die Fülle der fürstlichen Herrschaft und den Frieden wird es kein Ende geben . . .

Römer 12:17 Vergeltet niemandem Böses mit Bösem. Sorgt für die Dinge, die in den Augen aller Menschen vortrefflich sind. 18 Wenn möglich, haltet, soweit es von euch abhängt, mit allen Menschen Frieden.

Philipper 4:6, 7 6 Seid um nichts ängstlich besorgt, sondern laßt in allem durch Gebet und Flehen zusammen mit Danksagung eure Bitten bei Gott bekanntwerden; 7 und der Frieden Gottes, der alles Denken übertrifft, wird euer Herz und eure Denkkraft durch Christus Jesus behüten.

Beste Grüße

JensPeter

Constance:
"Und vielleicht würde es dann, in einer möglicherweise noch viel weiter entfernten Zukunft tatsächlich nur noch eine Welt geben, in der Toleranz, Herzenswärme, Mitmenschlichkeit, Empathie, gegenseitige Fürsorge und das Verständnis für die Andersartigkeit der jeweiligen Kulturen mit ihren unterschiedlichen Sitten, Gebräuchen und Religionen vorherrschen würden. Wenn das alle Menschen endlich eingesehen haben werden, dann ist ein Leben in Frieden und Freiheit auf dieser Erde endlich möglich."

 (aus: Marie C. Beckinger: "Perfekt Life")

Was möchtest Du wissen?