ZITAT? Erläuterung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es soll bedeuten, dass wir manchmal nicht nur Entscheidungen treffen sollten, die auf Vernunft basieren.. Wenn man sein ganzes Leben nur auf Vernunft auslegt, wird man nicht glücklich. Ein Beispiel : Ich würde gerne Fallschirm springen gehen. Mein Verstand sagt mir, dass dies lebensgefährlich sein kann. Doch da ich es unbedingt möchte, werde ich mit diesem Gedanken nur durch einen Versuch glücklich.
Es gibt sicher auch noch harmlose Beispiele..

Kurz übersetzt, soll man eben manchmal auf sein Herz und den Bauch hören und nicht immer auf den Kopf

Hallo derba,

Das Zitat bedeutet, dass man nicht durch den Verstand glücklich werden kann. Rein analytisches Denken, wie es in der westlichen Welt üblich ist, führt nicht zum Glück. Der Verstand ist ein Werkzeug, mehr nicht. Wenn du dich mit spirituellen Glückskonzepten beschäftigst wirst du das verstehen. Ich kann dir da Eckhart Tolle's "Jetzt! Die Kraft der Gegenwart" Buch ans Herz legen.

Ich wünsche dir alles Gute,

Liebe Grüße

FireGeneration

huhu, ich selber versteh das zitat ich war nur mal neugierig,wie es bei anderen ausschaut. denn glücklich sein ist heutzutage ein fremdwort, anders die menschheit strebt durch verstand glücklich zu werden ... alles andere währe für sie viel zu naiv.. wenn die menschen glück ,liebe wollten würden sie ewig beziehungen erhalten,keine krieg führen,nicht streiten,einfach toleranter lockrerer ,freundlicher wirken,stattdessen herrscht ein trübes düsteres klima über deutschland :) lg

0

Man soll auch mal auf sein Herz hören

Was möchtest Du wissen?