Zirkusboykott!

10 Antworten

Klar geh ruhig hin. Ob due Freikarten nun eingelöst werden oder nicht ist doch eh kein Unterschied für den Zirkus. Da gibt es ja nicht nur Tiervorstellungen. Die ganzen anderen Artisten und Darsteller können ja nichts dafür, daß auch Tiere mal ins Programm aufgenommen werden. Greade wenn ein paar Clowns aktiv sind, hat dein Kind sicher seh viel Spaß.

Ich mache es mir einfach und sage, geh mit Deiner Tochter in den Zirkus, laß sie sehen, was man mit Tieren dort so anstellt und erkläre ihr hinterher, daß Du genau deshalb nichts vom Zirkus hältst, weil man dort den Tieren Dinge beigebracht hat, was sie in der Natur nie tun würden. Und ich würde Dir raten, mal nach dem Film "Die lustige Welt der Tiere" Ausschau zu halten. Es gibt ihn meines Wissens auch als DVD. Den solltest Du dann mit Deiner Tochter ansehen, damit sie auch einen Eindruck bekommt, daß die Tiere in ihrer Welt ohne menschlichen Einfluß viel lustiger sind als im Zirkus. Selbst ich als schon älterer Erwachsener bin immer wieder begeistert.

Geh mit ihr hin. Deine Kleine kann nichts dafür dass Du es nicht magst. Erklär ihr dass es eine einmalige Sache ist und auch warum Du dagegen bist. Gönn ihr die Freude und freu Dich darüber Dein Kind glücklich zu sehen.

Was möchtest Du wissen?