Zipper STE 1200 iv. ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, der Zipper STE1200 hat einen Vergaser mit elektronischer Ansteuerung und einen Abnehmer der die Drehzahl misst. Ein Servo steuert den Vergaser so, das eine möglicht konstante Drehzahl erreicht wird. Bei Bedarf (Spannungsabfall aufgrund eines zugeschalteten Verbrauchers) wird diese Hochgeregelt um die Leistung anzupassen. Ist der Stromverbrauch zu groß und somit der Wiederstand zu groß so das der Motor keine adäquate stabile Leistung mehr gewehrleistet schaltet der Geberator ab. Andere Geräte haben eine ähnliche Steuerung, allerdings ich die von den meisten chinaschrott-generatoren mechanisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?