Zinsrechnung Anfangskapital zurückrechnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die gute Frage ist, ob auch mit Zinseszins gerechnet wird oder nur mit Zins.

Bei nur Zins:

Bei 4.000,- € gibt es jährl. 140,- € Zinsen.

Die ersten 4000 sind 8 Jahre auf dem Konto, also 8x140,-

die zweiten 4000 4 Jahre, also 4 x 140

die dritten 4000 3 Jahre, also 3 x 140 € Zinsen

gesamt also 15 x 140,- € ^= 2.100 € Zinsen.

Hinzu kommen 3 Einzahlungen von 4.000,- €, also 12.000

Zusammen sind das 14.100 €.

Diese zieht man von 17584,22€ an, also 3.484,22.

Das sind die Einlage vor 8 Jahren (bevor die ersten 4.000 eingezahlt wurden) und die Zinsen von 8 x 3,5% (= 28%),

3484,22 sind also 128%

Der Kontostand betrug damals aber nur 100%, nämlich 2722,05 €.

Wenn ich es mit Zinseszins rechne, komme ich auf ein Ergebnis von 2.678,06 €

Wie Du das jetzt aufschreibst ist Deine Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?