Zinsen bei einem Dispokredit?

3 Antworten

Links zu entsprechenden Rechnern wurden ja bereits gepostet, daher von mir nur mal ein kurzer Hinweis darauf, dass 13,5 Prozent natürlich extrem hoch sind. Als Alternative mit ebenso flexiblen Nutzungs- und Rückzahlungsmöglichkeiten böten sich hier Abrufkredite an, deren Zinsen bei um die acht Prozent pro Jahr liegen. Informationen zu dieser Alternative und deren Funktionsweise findest Du hier: http://www.kredit-und-finanzen.de/kredite/abrufkredit.html

Die Zinsangaben sind immer für ein ganzes Jahr. Wenn Du also den Dispo voll ausschöpfst und Du immer mit 500 im Minus (den vollen Monat!) bist bezahlst du 67,50 € im Jahr oder 5,63 € im Monat. Unter uns das ganze ist nicht zu empfehlen da es doch sehr teuer ist.

stimmt, da bist mit einem kredit günstiger!!

0

Danke! :-)

0

voll deiner mneinung - ein bisserl rechnen sollte man schon können..... besonders, wenn man "überzieht"

0

hi du mustest 5,625 gerundet 5,63 € im Monat gezahlen p.A. heißt per anno / pro Jahr im JAhr wüdest du dann 67,50 € bezahlen

25€ überzogen ohne Dispo (BW Bank) wie viele Zinsen müsste ich zahlen?

Hallo liebe Leute,
Ich bin seit Anfang des Monats 25€ im minus bei der BW Bank ohne Dispokredit.
Wie viele Zinsen müsste ich zahlen..? Bin noch Azubi. Mache mir jetzt ein wenig sorgen das ich hohe Zinsen deshalb zahlen müsste.. Danke für jede Antwort die mir helfen kann. Lg

...zur Frage

Konto überziehen Zinsen?

Hallo, ich bin bei der Targobank und bin wahrscheinlich gezwungen dieses Monat mein Konto 240 euro zu überziehen. Ich hab grad was gelesen dass

Dispokredit Zinssatz: 0,00% p.a. bis 50,- Euro (Freigrenze) Dispokredit Zinssatz: 8,99% p.a. über 50,- Euro Zins geduldete Überziehung: 16,99% p.a. (Sollzinssatz)

so viele Zinsen sind. Zahl ich jetzt mehr als 240 euro zurück oder wie? wenn ja, wieviel ?` sorry die vielleicht blöde frage, aber hab noch nie mein konto überzogen ... danke für die antworten ! LG

...zur Frage

Ich bin arbeitslos, ab wann man muss man den Dispo zurückzahlen?

Ich bin nun seit geraumer Zeit (3 Monate) arbeitslos und warte nun täglich darauf das ich von der Bank eine Nachricht bekomme, das ich bis zu einem bestimmten Zeitpunkt mein Dispokredit auszugleichen habe (im Moment 4.000 Euro). Wann kann ich damit rechnen von der Bank diesbezüglich angesprochen zu werden?

...zur Frage

Dispokredit zinsen pro jahr oder pro monat?

Servus,

ich bin 18, Azubi und verdiene im Monat 630€ Netto.

Zu meiner Frage: Ich habe einen Dispokredit von 1100€ einräumen lassen
Zitat laut Vertrag: "Dieser Kredit ist zurzeit mit 11,2500% Pro Jahr zu verzinsen.

werden mir diese 112,50€ an Zinsen pro Jahr abgerechnet oder werden mir diese 112,50€ pro Monat abgerechnet.
Danke im voraus.

...zur Frage

Wie wird der dispo zins berechnet

Hallo zusammen ich habe bei der hypo vereinsbank einen dispokredit. Nun möchte ich wissen wie und wann die zinsen dafür berechnet werden und wann diese fällig sind. Werden die zinsen monatlich abgezogen oder gibt es einmal im jahr eine Schlussrechnung? Ich bin wenn ich den dispo nutze nur max.1 Woche im minus aber schöpfe ihn nie komplett aus.kann mir da jemand sagen wie das da ist? Danke schön mal

...zur Frage

Konto überziehen - Dispo - Zinsen

  1. Kann ich vom Automaten noch Geld abheben auch wenn ich damit ins Minus gerate?
  2. Angenommen ich habe einen Dispo-Rahmen (Limit) von 500€. Wieviel muss ich dann an Zinsen zurückzahlen wenn der Zinsbetrag 9% p.a. ist? Sind diese 9% bezogen auf den überzogenen Betrag pro Jahr oder doch einfach auf den überzogenen Betrag?

kleines Beispiel:

ich überziehe für einen Monat lang 200 Euro.. Muss ich dann 9% * 200 = 18 Euro zurückzahlen, oder doch 18/12 Mon. = 1,5 €, da ich ja nur einem Monat im Minus war ?

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?