Zinsen begleichen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dispo-Zinsen werden in der Regel bei der Bank gebucht, wenn dort ein sog. Rechnungsabschluss vorgenommen wird. Das erfolgt meistens zum Quartalsende. Dann wird eine separate Buchung mit z.B. der Bezeichnung "Zinsen" auf dem Kontoauszug erscheinen, mit der dir die Zinsen belastet werden. Eine sofortige Belastung mit den Dispo-Zinsen, "wenn wieder Geld eingeht", ist nicht üblich.

Deine Bank wird automatisch einen negativen Posten mit den zu zahlenden Zinsen buchen. Dein Gehalt wird also ganz normal verbucht werden dein Kontostand berücksichtigt dann den aktuellen Stand zuzüglich Gehalt abzüglich Zinsen (sowie jede weitere Buchung, die stattfindet).

Die Zinsen werden unabhängig von Zahlungseingängen berechnet und belastet, oder gutgeschrieben. Häufig monatlich oder quartalsweise, entsprechend den Zinstagen. 

Was möchtest Du wissen?