Zinsen aus nicht Eu Land angeben ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da ihr unbeschränkt steuerpflichtig seid, unterliegen alle Einnahmen, sofern es sich um Einnahmen im Sinn des deutschen Einkommensteuergesetz handelt, der Steuerpflicht.

Alle erhaltenen Einkünfte müssen grundsätzlich angemeldet werden, unabhängig davon in welchen Land die Einkünfte anfallen! Dazu gehören natürlich auch Zinsen von ausländischen Geldinstituten.                                      Aus diesem Grund wird ja auch auf dem Formular zur Steuererklärung ausdrucklich gefragt ob Kontakte zu ausländischen Geldinstituten bestehen.     ( Siehe Mantelbogen, letzte Seite)                                                                   Falls es sich wirklich um grössere Summen handelt sollte unbedingt ein Steuerberater um Rat gefragt werden!          

Was möchtest Du wissen?