Zinktabletten, gehen die auch

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

merke: Im Drogeriemarkt kaufst du Lebensmittel :) Die Dosierung und die Wirkung der dort angebotenen Produkte ist gering und meist sind diese auch noch teuer.

In der Apotheke kaufst du Arzneimittel! Unizink ist sehr gut aber auch Zinkorotat der Firma Ursapharm. 20 St. 4,95 € die 50er kommt glaub ich um die 11€.

Sorry, aber das ist so nicht richtig. Im Drogeriemarkt gibt es Zinkpräparate aus gesetzlichen Gründen nur bis 15mg Zinkgehalt netto, in der Apotheke dürfen sie bis 25mg verkauft werden. Ein gutes Drogeriemarktprodukt ist z.B. Zink+Histidin von Taxofit, auch preislich okay. In der Apotheke gibts Zinkorot25 von Wörwag mit 25mg Zink netto - das empfohlene Zinkorotat POS von Ursapharm hat zum gleichen Preis nur 6,3mg Zink netto, Unizink immerhin 10mg.

0

Selbstbehandlung ist in so einem Fall das Falscheste, was man tun kann.

Geh zum Hautarzt

Was möchtest Du wissen?