Zinksubstitution

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wichtig ist ,aus welchem Grund man die nimmt.Bei Haut Problemen nimmt mann 100 mg.Viel Glück

Ja, ich habe eine sehr trockene Haut & "neige" zur Neurodermitis ... sagen die Ärzte. Aber: Ich habe noch nie an den Augen oder Armen etwas gehabt, sie sagen das aber immer sofort, wenn ich sage, dass meine Schwester Neurodermitis hat. Aber, den Haarausfall, denn können sie mir jetzt seit Jahren nicht erklären. Die Pille & Tinkturen für die Kopfhaut - nichts hat funktioniert ... Und weil ein Arzt mal vor Jahren einen Zink-und Eisenmangel bei mir diagnostiziert hat, ich aber damals nur Eisen substituiert habe (soll man ja nicht gleichzeitig mit Zink einnehmen) will ich es jetzt noch einmal mit Zink probieren .... LG, Lexi

0
@Lexi123

Da kannst du mit Zinkoretart 100 Tbl. nichts falsch machen.Kosten 100 Stck 20 Euro oder so.Viel Erfolg

0

Hi Lexi 123,Zinkmangel betrifft auch die Abwehr und Hautprobleme.Zinkpräparate gibt es in jeder Apotheke.Schau Die Gebrauchsanweisung an,dort gibt es Richtlinien,wieviel Tabll.man einnehmen soll.LG sto

also das hängt wie hoch dein zinkmangel ist. es gibt verschiedene formen von zink. zinksalbe, zinktabletten oder zinkbrausetabletten. bei zink tabletten fängt es glaube ich bei 15 mg an. frag lieber in der apotheke noch mal nach

Taxifolin 25 mg oder 10 mg - was ist nun günstiger?

Was ist denn nun günstiger: 40 Kapseln Taxifolin je 25 mg / 1 kap. pro Tag (von Leblang) oder 100 Tabletten je 10 m g 3-6 Tabl. pro Tag (von supersmart)? Habs nich so mit Mathe.

...zur Frage

Unterschied zwischen extrakt und konzentrat

Wegen meiner häufigen Blasenentzündungen soll ich zur Vorbeugung Cranberry Kapseln nehmen. Hab nun schon angefangen mit einer Packung aus der Apotheke. Darin enthalten sind 250 mg Cranberrykonzentrat ( Saftkonzentrat;Maltodextrin) pro Kapsel. Kosten aber 20 €. In der Drogerie habe ich Kapseln mit 300 mg Extrakt gesehen. Kann man dies vergleichen oder ist es nur eine irreführende Beschreibung? LG und Danke

...zur Frage

Kaliumiodid 65 mg zur Jodblockade nach kerntechnischen Unfällen?

Warum sollten Personen ü45 Jahre diese Tabletten bei einem Reaktorunfall nicht einnehmen?

Dosierung und Zusammensetzung von Kaliumiodid Lannacher 65 mg
Nach Aufforderung durch die Behörden sind Kaliumiodid Tabletten wie folgt einzunehmen:
Schwangere und Stillende: 2 Tabletten (= 100 mg Iodid)
Neugeborene unter 1 Monat: ¼ Tablette (= 12,5 mg Iodid)
Kleinkinder (1 bis unter 36 Monaten): ½ Tablette (= 25 mg Iodid)
Kinder (3 bis unter 13 Jahren): 1 Tablette (= 50 mg Iodid)
Jugendliche und Erwachsene (13 bis 45 Jahren): 2 Tabletten (= 100 mg Iodid)
Erwachsene über 45 Jahren: keine Einnahme empfohlen
...zur Frage

MACA wieviel darf man auf einmal Nehmen?

Habe MACA Kapseln und Frage mich wieviel man davon auf einmal nehmen darf? Also so an mg angegeben. Ist das Gefählrich wenn man z.b mehr als 2000mg auf einmal nimmt?

...zur Frage

Habe ich Durchfall wegen zu viel Magnesium?

Ich nehme seit ungefähr 1 Monat Magnesium-Brausetabletten (300 mg) in Kombination mit A-Z Energie-Tabletten (ebenfalls 200 mg Magnesium enthalten). Oder ist das völlig normal?

...zur Frage

Vitamin Tabletten aus der Drogerie?

Hey, ich brauche Vitamine und muss kapseln schlucken. Kennt ihr Kapseln aus der Drogerie? Es sollten aber kleine Kapseln sein denn ich kann keine großen Kapseln und Tabletten schlucken

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?