Zinkiodidlösung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich nehme mal an du hast sofort deine Hände bzw. deinen Handrücken mit Wasser und Seife gründlich gereinigt ?!.....

Wenn das "Brennen" noch weiter andauert, solltest du heute noch zu einem Hautarzt gehen, denn eine Zinkiodidlösung ist extrem ätzend auf  Haut und Kleidung.

War das in der Schule? Wenn ja - hoffe ich dass dein Lehrer auch entsprechend reagiert hat..... Wie groß ist die Fläche auf dem Handrücken, bzw. wieviel hast du davon abbekommen ?



Philip1512 27.01.2016, 15:09

Ich will jetzt nicht undankbar klingen, aber Zinkiodidlösung ist nicht stark Ätzend für haut sondern jediglich Reizend. Desweiteren würde ein Lehrer Schüler einen Stark ätzenden Stoff die Schüler selber Portzunieren lassen

1
Philip1512 27.01.2016, 15:10

nicht selber*

0
botanicus 27.01.2016, 15:13
@Philip1512

Ich lasse Schüler auch stark ätzende Stoffe selber portionieren.

1
Philip1512 27.01.2016, 15:19
@botanicus

Ja, ok das stimmt dann vielleicht nicht, allerdings glaube ich das du dich da irrst, Zinkiodidlösung ist keineswegs Ätzend, vielleicht verwechselst du es mit einem anderen Zinkhalogenid

0
Philip1512 27.01.2016, 15:22
@botanicus

desweiteren würde ein Ätzender Stoff die Haut röten, richtig?

0
botanicus 27.01.2016, 15:28
@Philip1512

Ich verwechsele ZnI2 mit nichts, ich bin Chemiker. Und das ist natürlich nicht ätzend, sage ich ja die ganze Zeit.

1

Zinkiodid ist nicht wirklich reizend. Wahrscheinlich ist die Haut da nur gereizt, weil du genau das erwartet hast. Google mal nach Nocebo-Effekt.

Brennen von einer Zinkiodidlösung auf der Haut??

Kann es sein, dass Du Dir das nur einredest?

Philip1512 27.01.2016, 15:07

Nein, Zinkiodidlösung ist reizend

0
botanicus 27.01.2016, 15:14
@Philip1512

Soda auch. Aber das brennt nicht auf der Haut. Schon gar nicht als wässrige Lösung.

0
Philip1512 27.01.2016, 15:21
@botanicus

Genaugenommen ist selbst Leitungswasser eine Säure ^^ 

aber die Tatsache das es eine Lösung ist bedeutet doch nicht das es auch weniger bzw. nicht reizt 

0
botanicus 27.01.2016, 15:31
@Philip1512

Leitungswasser ist eine Brønstedsäure, reagiert aber nicht sauer. Denn es ist eine ebenso starke Brønstedbase.

Wenn ein Stoff nicht stark reizt, dann tut er es als wässrige Lösung erst recht nicht. Etwas anderes habe ich nicht behauptet.

Nochmals: ZnI2lösung kann die Haut nicht brennen lassen, wenn man nicht zufällig eine schräge Überempfindlichkeit hat. Das ist völlig abwegig.

0
musicmaker201 27.01.2016, 18:03
@Philip1512

So ca. 99% aller Chemikalien sind als Reizend eingestuft. Auch Backpulver, Tenside aus deinem Schampoo, und vieles mehr.

Zinkiodid ist verglichen mit anderen Stoffen ziemlich harmlos. Von daher glaube ich auch, dass die Rötung psychisch Bedingt ist (vg. Nocebo Effekt).

0

Was möchtest Du wissen?