Zink Tablette 25mg oder 50mg?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei einem erwiesenen Zinkmangel (Blutwert) kann für einige Tage ruhig mit 50 mg Behandelt werden, bei 25 mg Tabletten dauert es etwas länger, die Zink-Unterversorgung auszugleichen. Als Dauertherapie sollten nur ca. 10 mg täglich verordnet werden. Je nach Hersteller oder Zusammensetzung sind nur 10 mg und wenige 20 mg Tabletten frei verkäuflich, höherdosierte sind verschreibungspflichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Tagesbedarf von Zink liegt bei 15 mg - ob ein erhöhter Bedarf besteht sowie die Anzeichen von Mangelerscheinungen oder einer Überdosierung findest Du hier in der Tabelle.

https://jumk.de/bmi/mineralstofftabelle.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein gesunder Mensch braucht nicht zusätzlich Zink einnehmen.

Wer Zinkpräparate über einen längeren Zeitraum einnimmt, obwohl kein nachweislicher Zinkmangel besteht, sollte darauf achten, dass er pro Tag nicht mehr als 25 Milligramm Zink zu sich nimmt. Diese Menge gilt als gesundheitlich unbedenklich. Dabei muss bedacht werden, dass bereits aus der Nahrung täglich circa 7 bis 10 Milligramm Zink aufgenommen werden.

Quelle: Onmeda.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ASC20
04.08.2016, 21:23

Danke für die hilfreiche Antwort

1

ab 13. bis einschließlich 14. Lebensjahr: Jungen 9,5 / Mädchen 7,0 mg

ab 15. bis einschließlich 18. Lebensjahr: Jungen 10,0 / Mädchen 7,0 mg

ab 19. Lebensjahr und darüber hinaus: Männer 10,0 / Frauen 7,0 mg

das alles natürlich pro Tag 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ASC20
04.08.2016, 21:01

Beantwortet meine frage nicht aber danke ich möchte es als tablette nehmen und es gibt nur in form von 50mg tablette manche teilen die tablette von der mitte durch und es wird zu 25 mg

0

25mg ist besser! 50mg ist zu hoch und kann zu Nebenwirkungen führen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ASC20
04.08.2016, 21:23

Danke für die hilfreiche Antwort

0
Kommentar von Suesse1984
04.08.2016, 21:25

Gern :) ich nehm selber 25mg Zink am Tag. Hab ne Zeit lang dann mal 50mg probiert und hatte direkt leichte Übelkeit und Kopfschmerzen... Also direkt wieder zu 25mg ;)

0

Was möchtest Du wissen?