Zink gegen Pickeln hilfft es was?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich finde zink hilft...vorallem penaten creme :) aber ich würde deine pickeln nicht ausdrücken sonst wird es noch schlimmer mach einfach die creme drauf am besten abends :)

Ich kenne einige Leute, die schwören z. b. auf Kieselerde(Silicium)-Gel zur Pickel-Bekämpfung, wär auch eine Möglichkeit für Dich, das mal zu probieren. Zu finden in Reform-Häusern, Apotheken, bestimmt auch in gutsortierten Drogerien! Viel Erfolg!

Zink hilft gegen Pickel. Aber Zahnpasta über Nacht auf die Pickel geben hilft auch! Versuch es mal.

Eissekyu79 26.01.2013, 23:48

echt jetzt ?? brennt das nicht ? :D

0
nadine1 26.01.2013, 23:49
@Eissekyu79

Nein es brennt nicht! Meine ich vollkommen ernst. Hab ich früher auch gemacht.

0
Eissekyu79 26.01.2013, 23:51
@nadine1

Ahhhh okay dankeschön ich probiere das malll gleich aus :D

0

nein, es hilft nicht. was helfen kann ist was anderes: möglichst alle nahrungsfette meiden, die lassen die pickel spriessen.

Zink trocknet die Pusteln aus, aber verhindert nicht die Neubildung. Pickel entstehen vorallem durch Veranlagung und Hormone. Es kommen dann nach einige Zeit wieder welche. Viel Erfolg bei der Bekämpfung. :)

Eissekyu79 26.01.2013, 23:50

Dankee du weisst ja nicht wie mich diese biester belasten -.-

0
Userin74 26.01.2013, 23:55
@Eissekyu79

Oh doch, ich musste da auch durch, mit ca. 25 hat sich aber mein Hautbild deutlich gebessert.

0

Was möchtest Du wissen?