Zimmerwand schalldichter machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gibt's mehrere Möglichkeiten, die Wand zu dämmen. Am günstigsten ist wohl der klassische Eierkarton. Styropor oder Dämmstoff eignet sich besser, kostet aber. Einfach mal im Baumarkt beraten lassen, wenn Du ein wenig Geld übrig hast.

Eierkarton - (Wand, Schall)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wand entsprechend Isolieren oder einfach aufhören mitten in der Nacht rum zu blöken.

Wäre ich deine Eltern würde ich deshalb sicher keine Wände zusätzlich isolieren............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ZweiEuro 23.10.2016, 15:38

Klar, aber ich seh es auch nicht ein jeden Mittag "leise" zu sein wenn meine Mutter meint sich hinlegen zu müssen (in Ihr Bett) wo sie auch andere Zimmer dafür hat wo sie von mir absolut nix mit kriegen würde. Außerdem bezahle ich das Material auch selber und mache das auch selber, weiß nur nicht was am effektivsten wäre. Und ich "blöke" nicht rum, ich unterhalte mich ganz normal ;)

0
Dog79 23.10.2016, 15:44
@ZweiEuro

Kennste den Spruch "Solange due deine Füße unter meinen Tisch streckst...." ? 

Effektiv wirds nur mit einer nachträglichen Isolierung und Verkleidung der Wand.Und dann isses noch fraglich ob nicht noch andere Schallbrücken existieren.

Woher ich das wissen will? Über 10 Jahre im Bereich Wärme, Kälte, Schall und Brandschutz tätig, auch Trockenbau. ;-)

0
ZweiEuro 23.10.2016, 15:47
@Dog79

ich habs vorgeschlagen, damit dieses ewige hin und her, gemeckere und genörgel aufhört. Man soll einfach gar nichts bis sehr wenig hören.

0

Wissen deine Eltern von deinen "Umbauplänen"?

Am einfachsten wird es sein, wenn du leister sprichst bzw. Nachts schläfst.Du gehtst doch sicherlich noch zur Schule, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ZweiEuro 23.10.2016, 15:45

Ja sie wissen von dem Vorhaben, ich bin mit der Schule fertig und arbeite nun Teilzeit. Leiser sprechen klappt irgendwie auch nicht. Ich meine wenn ich im Bett liege und meine Eltern sich unterhalten höre ich es auch :D

0

Ohje, auch noch ein Fertighaus...

Schallschutz erreicht man nur mit Materialien mit hohem Flächengewicht. Knauf und Rigips haben da spezielle Schallschutzplatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?