Zimmertür abschließen ohne Schlüssel wegen Schwester?

2 Antworten

Hat deine Tür keinen Schlüssel, weil deine Eltern das nicht möchten, oder weil der Schlüssel einfach fehlt?

Bekommt deine kleine Schwester denn bereits die Tür alleine über die Türklinke auf?

Und was meinst du wird passieren, wenn sie merkt, dass ihr der Zutritt verweigert wird ? Aber darum geht es ja auch nicht.

Ich hoffe, dass du jede Maßnahme mit deinen Eltern besprichst, ok?

Wenn du deine Bude dicht machst, weil du deine Ruhe haben willst, musst du dir unbedingt immer ganz sicher sein, dass deine Schwester nie unbeaufsichtigt ist. Zum Beispiel, wenn du mit ihr alleine zuhause bist.

Tipp 1: Oft passen auch die Schlüssel anderer Zimmertüren, falls deiner abhanden gekommen sein sollte. Vielleicht kannst du dir gelegentlich von einer anderen Tür einen Schlüssel leihen.

Tipp 2: Einfache Türschlösser mit Schlüssel kosten im Baumarkt um die 10 EUR. Beim Kauf eines Türschlosses darauf achten, ob die die Tür nach innen oder außen geöffnet wird.

Tipp 3: Unsere Katze kann auch Türen öffnen. Sie springt solange auf die Türklinke, bis sich die Tür irgendwann öffnet. Folgender Trick hat geholfen:

Wenn du dir mal deine Türklinke ansiehst und dir gleichzeitig das Zifferblatt einer Uhr vorstellst, zeigt die Klinken entweder nach Rechts auf 3 Uhr oder nach links auf 9 Uhr.

Wenn du nun die kleine Schraube unterhalb der Klinke löst, kannst du die Türklinke abziehen. Du drehst nun die Klinke um 90 Grad, so das sie nach oben, also auf 12 Uhr zeigt.

Danach drehst du die Schraube wieder fest. So ist es für ein Kleinkind eigentlich nicht mehr möglich, die Tür zu öffnen. Alle anderen haben hingegen keine Probleme. 

Es reicht auch völlig, wenn du nur die äußere Klinke drehst. Gut wäre natürlich, wenn dein Vater dich unterstützen und dir helfen würde.

Hast du in etwa verstanden was ich meine. Falls nicht, melde dich einfach, dann schicke ich dir auch gerne ein Foto.

Auf diese Weise hast du auf jeden Fall auch eine Lösung, falls deine Eltern gegen abschließbare Türen sind.

Nimm einen Keil oder stell was schweres davor. Ansonsten kannst du einen Riegel dranmachen

Leider kann ich keinen Riegel an die Tür machen 

0
@Fka007a

Mit 3 Jahren kann sie auch nichts schweres bewegen. Kiste wasser reicht

0
@Gheezzee

Wasser dann mus ich jedes Mal wen ich Hausaufgaben mach einen Eimer Wasser durch die Wohnung tragen das finde meine Mutter bestimmt nicht so gut 

Trotzdem danke für die tollen Vorschläge 

0

Und Keil hab ich schon probiert hat aber nicht fu

0
@Fka007a

Spann ein Band vom Griff über die Tür zum anderen Griff, sodass es sehr schwer ist runterzudrücken, um zu öffnen. Das müsste gehen. Du kannst es ja locker aufmachen. Deine Sis garantiert nicht.

0

Was möchtest Du wissen?